Durch "König Friedrichs Jagdrevier"

am Sonntag, 13. März 2016. Eine gemeinsame Tageswanderung der Ortsgruppen Zaberfeld, Sternenfels und Güglingen rund um Bönnigheim mit Michaelsberg, Pfeifferhütte, Jüdischer Friedhof in Freudental und vielen Sehenswürdigkeiten. Die Wanderstrecke beträgt 15 km, am Anfang sind zwei leichte Anstiege zu meistern, ca. 5 Stunden sind die Wanderer unterwegs, deshalb sollte ein Rucksackvesper und etwas zu Trinken mitgenommen werden. Die Wanderung wird geführt von Charlotte Buchert und Lillo Micciche.
Treffpunkt für die Zaberfelder ist wie immer der Rathausplatz in Zaberfeld um 9.00 Uhr. In Fahrgemeinschaft fahren die Teilnehmer nach Güglingen zum Treffpunkt Mediothek um 9.30 Uhr, wo sich dann die 3 Ortsgruppen treffen um dann gemeinsam den Ausgangspunkt Parkplatz "Bleichwiese" in der Burgstraße in Bönnigheim zu erreichen, wo die Wanderung beginnt. Über viele Albvereins- und Gastwanderer freuen sich die Wanderführer!
Weitere Auskünfte zur Wanderung erteilt Charlotte Buchert, Tel.: 07046/6285 ab 19.00 Uhr.
Eingestellt von: Barbara Piechotta
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.