Seniorenlandhaus Fridericke
96

Seniorenlandhaus Fridericke

Ihre Heimat ist: Abstatt
96 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Seniorenlandhaus Fridericke Wohlfühlpflege in Abstatt

Kontakt: Seniorenlandhaus Fridericke, Heinrieter Straße 4, 74232 Abstatt, Telefon: 07062/9177-20, Telefax: 07062/9177-31, E-Mail: b.schulz-ellgass@landhaus-fridericke.de, Webseite: www.karl-schaude-stiftung.de

Ansprechpartner: Bernd Schulz-Ellgaß, Heinrieter Straße 4, 74232 Abstatt, Telefon: 07062/9177-20, Mobil: 01523/7261624, E-Mail: b.schulz-ellgass@landhaus-fridericke.de
2 Bilder

Ein Banner der Dankbarkeit

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 20.04.2020 | 133 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Eine Gruppe von Angehörigen um Frau Elisabeth Fels-Spindler fertigte ein großes Banner der Dankbarkeit an, um der Öffentlichkeit zu demonstrieren, wie verbunden sich viele Angehörige mit unserem Seniorenlandhaus Fridericke fühlen und wie froh die allermeisten sind, dass die Mitarbeiter, von denen viele selber mit ihrer Corona-Erkrankung klar kommen müssen, dem Haus und den Bewohnern die Treue halten und weiterhin zum Dienst...

2 Bilder

Und was wird jetzt aus unserem Troll? 1

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 15.04.2020 | 383 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Sein geliebtes Herrchen, unser Bewohner Herr Walter Frank, ist an Corona verstorben. Man mag sich kaum vorstellen, was das für ein Tier bedeutet und es ist ja auch nicht möglich einem Hund zu erklären, dass er sein Herrchen nie mehr wiedersehen wird. Als Herr Frank ins Krankenhaus kam, nahm unsere tierliebe Schwester Ulrike Stöver den guten Troll erst einmal zu sich. Als sie dann wieder mit ihm ins Haus kam, begab sich Troll...

4 Bilder

Einsatzbereitschaft und Dankbarkeit sind überwältigend

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 09.04.2020 | 175 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Natürlich war es für uns alle ein Schock als wir erfuhren, dass trotz wochenlanger hermetischer Abriegelung und penibler Hygienemaßnahmen das Corona-Virus doch irgendwie in unser Seniorenlandhaus eingedrungen war und 70% unserer Mitarbeiter und Bewohner bereits infiziert seien. Aber nach einem kurzen Moment der Niedergeschlagenheit keimte schnell ein Jetzt-erst-recht-Gefühl auf. Damit der Betrieb aufrechterhalten werden kann,...

1 Bild

Corona-Krise rückt Pflege ins rechte Licht

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 23.03.2020 | 142 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Der Deutsche Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel hatte es schon erkannt: die Menschheit braucht Seuchen und Kriege, um immer wieder auf den Boden der Vernunft zurück zu kehren. In heutigen Zeiten der Corona-Krise mag es kein besseres Beispiel dafür geben wie die neu erwachte Wertschätzung gegenüber dem Pflegeberuf. Mit Einführung der Pflegeversicherung vor 25 Jahren setzte parallel zur Professionalisierung der Pflege ein...

4 Bilder

Generalistische Pflegeausbildung soll ein Erfolg werden

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 23.03.2020 | 148 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Die neue Generalistische Pflegeausbildung, die seit 01.01.2020 die drei ehemaligen Pflegeberufe Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege miteinander verbindet, soll dazu beitragen, den Pflegenotstand in Deutschland zu lindern. Seniorenheime, Ambulante Dienste, Kliniken und Pflegeschulen schlossen dazu Kooperationsverträge ab, die die Grundlage für eine Ausbildung in diesem neuen, europaweit anerkannten „Beruf zur...

4 Bilder

"Schreib-mal-wieder-Aktion" und Skypen in Corona-Zeiten

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 20.03.2020 | 234 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Angeregt durch die liebe Karte einer Angehörigen an ihren Ehemann hatte unsere Pflegedienstleitung, Frau Sandra Albrecht die Idee einer tollen „Schreib-mal-wieder-Aktion“ mit unseren Bewohnern. Flugs besorgte unsere Beschäftigungstherapeutin, Frau Gudrun Heydecke ein Postkartenheft mit Grußkarten und setzte sich mit jedem einzelnen Bewohner und jeder einzelnen Bewohnerin zusammen, um einen ganz individuellen Gruß an den...

4 Bilder

Ein Frühlingsfest in besonderen Zeiten

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 19.03.2020 | 147 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Wir im Seniorenlandhaus lassen uns das Feiern nicht nehmen. Nachdem unser Haus für Besucher sowieso gesperrt ist und wir bei Öffnung der Glasschiebewand zwischen Speisesaal und Wintergarten ausreichend Platz haben, um den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Menschen einzuhalten, durften wir getrost zusammenkommen, um den Frühling gemeinsam zu begrüßen. Schließlich muss man sich ja motivieren und beschäftigen,...

4 Bilder

Kreatives Miteinander in Corona-Zeiten

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 19.03.2020 | 94 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | In Abstatt machen sich alle Gedanken um kreative Lösungen, damit gerade der Kontakt zu den älteren Mitmenschen im örtlichen Seniorenlandhaus nach dem Besuchsverbot für Pflegeheime nicht völlig verloren geht. Herr Pfarrer Stuhrmann von der Evangelischen Kirchengemeinde hatte die wunderbare Idee, Seelsorge über Skype anzubieten. Nach einigen kleineren technischen Problemen gelang es den Laptop der Gemeinde mit dem Beamer des...

1 Bild

Wahre Liebe in Corona-Zeiten 1

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 18.03.2020 | 295 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Für viele Angehörige pflegebedürftiger Heimbewohner ist es eine sehr bedrückende Situation, dass Pflegeheime aufgrund des Coronavirus keine Besucher mehr ins Haus lassen dürfen. Gerade für diejenigen, die bisher täglich zu Besuch kamen, ändern sich ihr ganzer Tagesablauf und ihre Lebensgewohnheiten. Doch wo wahre Liebe im Spiel ist, finden Menschen neue Wege, um in Kontakt zu bleiben. So erhielt ein Bewohner unseres...

8 Bilder

Der Zirkus Bravissimo war wieder im Seniorenlandhaus Abstatt

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 06.03.2020 | 118 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Es ist schon eine kleine Tradition, dass in jedem Frühjahr der Zirkus Bravissimo eine Veranstaltung in unserem Seniorenlandhaus gibt. Die Artistenfamilie Frank gründete bereits im Jahr 1812 in Schwerin ihren kleinen Zirkus, der nun schon in neunter Generation durch die Lande zieht und auch in Pflegeheimen seine Manege aufbaut, um pflegebedürftige Menschen, die nicht mehr aus dem Haus können, mit einem tollen und...

2 Bilder

Ein Wiedersehen nach fast 20 Jahren im Seniorenlandhaus Abstatt

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 03.03.2020 | 223 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Frau Wilhelmine Wagner, Bewohnerin des Seniorenlandhauses Abstatt, hatte ihren Sohn Gerd seit fast 20 Jahren nicht mehr gesehen, da dieser in die Dominikanische Republik ausgewandert war. Ende letzten Jahres wurde das Seniorenlandhaus informiert, dass Gerd Wagner einen Schlaganfall hatte. Die Deutsche Botschaft bot daraufhin an, Herrn Wagner zurück nach Deutschland zu bringen, da es sein sehnlichster Wunsch war, in der Nähe...

6 Bilder

Das Therapieprogramm MAKS im Seniorenlandhaus

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 18.02.2020 | 51 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Die Karl-Schaude-Stiftung mit ihren beiden Häusern in Abstatt und Winzerhausen arbeitet im Beschäftigungsbereich seit kurzem nach dem neuartigen Therapieprogramm MAKS. MAKS steht für motorisch, alltagspraktisch, kognitiv und sozial und ist ein innovatives Betreuungskonzept zur nachhaltigen Förderung der Gesundheitspotentiale älterer Menschen. Das Projekt wird von der Universität Erlangen wissenschaftlich begleitet. Die...

2 Bilder

Meine Integration - ein kleines Erfolgsbüchlein von Herrn Ghassan Ghazi

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 18.02.2020 | 143 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Unser Betreuungsmitarbeiter, Herr Ghassan Ghazi, syrischer Kriegsflüchtling, brachte ein kleines Büchlein heraus, in dem er seine erfolgreiche Integration in Deutschland beschreibt. In der mit vielen Bildern versehenen Lektüre, die zunächst in einer Auflage von 250 Stück erschien, beschreibt Herr Ghazi vor allem seinen beruflichen Weg im Seniorenlandhaus Abstatt, wo er als Ehrenamtlicher begann, dann einen...

4 Bilder

Festliche Konzertstunde im Seniorenlandhaus Fridericke

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 13.02.2020 | 149 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Dem Vorstandsvorsitzenden unserer Karl-Schaude-Stiftung, Hartmut Braun, ist es  gelungen, am 11.02.2020 zwei wunderbare Musiker in unser Seniorenlandhaus zu holen. Dr. Wolfgang Gramer, bekannter katholischer Pfarrer und passionierter Pianist, und Renate Rabine, Sopranistin und Musikpädagogin , erfreuten unsere Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Freunde des Hauses mit einer wunderbaren festlichen Konzertstunde in...

1 Bild

Diamantene Hochzeit im Seniorenlandhaus Fridericke

Seniorenlandhaus Fridericke
Seniorenlandhaus Fridericke | Abstatt | am 30.08.2018 | 89 mal gelesen

Das Ehepaar Kolberg feierte die Diamantene Hochzeit im Seniorenlandhaus Fridericke Am Mittwoch, den 29.08.2018 fand im Seniorenlandhaus Fridericke ein ganz besonderes Ereignis statt. Das Ehepaar Kolberg feierte seinen sechzigsten Hochzeitstag im Wintergarten unseres schönen Hauses. Die so genannte „Diamantene Hochzeit“ ist tatsächlich etwas sehr seltenes und wenn dann zwei Menschen immer noch so glücklich und zufrieden...