Seniorenwandergruppe Abstatt, Wanderung am 13.2.22 in Bretzfeld-Geddelsbach

Abstatt: Wildeckhalle | Bei herrlichem Sonnenschein machten sich die  Wanderer der Seniorenwandergruppe Abstatt, voller Erwartung, auf den Weg zu einer Wanderung in Geddelsbach, nicht ahnend, was auf Sie zukommt. Ausgehend vom Wanderparkplatz beim Friedhof, ging es zuerst gemütlich ein Stück durch den Ort, danach auf dem Georg-Fahrbach-Weg steil hinauf auf eine Hochebene, wobei die Wanderer auf einem schmalen Pfad einen Höhenunterschied von ca. 140m überwinden mussten. Weiter ging die Wanderung auf einem angenehmen Weg bis zu zum Aussichtspunkt oberhalb von Unterheimbach. Nach einer Rast ging es wieder talabwärts ins Brettachtal, nach Überquerung der Brettach mussten die Wanderer wieder einen kurzen Anstieg von ca. 110m bis zum Rundwanderweg 3 von Geddelsbach erklimmen. Die restliche Strecke führte die Wanderer auf dem Rundwanderweg gemütlich zurück bis zum Ausgangspunkt. Trotz der doch anspruchsvollen Wanderung waren alle Teilnehmer, auch auf Grund des schönen Wetters, beim Abschluss in einer Gaststätte in Unterheimbach, voll zufrieden mit diesem Wandertag.
Klaus Schiedewitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.