Bockbierfest in Duttenberg - ein gelungenes Fest für Groß und Klein

Nach einigen anstrengenden Tagen des Aufbaus startetet am Freitagabend, 23.06.2017 das Bockbierfest des Musikvereins Duttenberg bei strahlendem Sonnenschein und somit bestem Festwetter im Kelterhof in Duttenberg. Zum Festauftakt durften wir, wie auch in den letzten Jahren, die Band „the Shakermakers“ aus Obergriesheim bei uns auf dem Festplatz willkommen heißen, die in gewohnt hervorragender Weise diverse Songs aus den letzten Jahrzehnten zum Besten gaben. Die Besucher konnten dazu von verschiedenen Speise- und Getränkeangeboten aus Küche und Bar Gebrauch machen, genossen den Abend bei gemütlichem Ambiente zwischen Burg und Kirche und feierten zusammen mit dem Musikverein dessen 125-jähriges Bestehen.

Am Folgetag wurde das Fest dann offiziell durch die beiden Vorstände, Thomas Köberle und Oliver Perl, mit dem Fassanstich eröffnet. Direkt im Anschluss daran nutzte die Theatergruppe aus Duttenberg, die hier gleichzeitig ihr Helferfest feierte, die Gelegenheit um die Spendenübergabe aus den Erlösen der Spielsaison 2017 durchzuführen. Musikalisch umrahmt wurde dies durch die Stadtkapelle Bad Friedrichshall.
Nach gut zwei Stunden bester Unterhaltung wechselte dann das Orchester und der Veranstalter, der Musikverein Duttenberg, betrat die Bühne und sorgte über den restlichen Abend hinweg ebenfalls für beste Stimmung bei den Festgästen. Bei Klassikern wie zum Beispiel der „Vogelwiese“ konnten die Besucher dann auch ihre eigene Textsicherheit unter Beweis stellen.

Der Sonntagmorgen begann dann zunächst mit dem ökumenischen Gottesdienst im Freien mit Pater ... und Frau Pfarrerin Wildermuth, bei denen wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken möchten.
Im Anschluss daran führten einige befreundete Musikapellen aus der Region durch den Tag.
Als besondere Attraktion hatte der Musikverein für diesen Tag speziell für die Kinder ein buntes Programm auf die Beine gestellt: Neben einer Hüpfburg und dem traditionellen Kinderschminken war auch Clown Olli vor Ort, um mit den Kindern Luftballontiere zu basteln, zu tanzen und vieles mehr zu veranstalten. So konnten die Kinder unbeschwert spielen, während ihre Eltern gemütliche Stunden auf dem Fest genossen.

Wir blicken somit auf ein ereignisreiches, schönes und sonniges Wochenende zurück und möchten uns an dieser Stelle bei allen Helfern vor, hinter und auf der Bühne, in der Küche und im Bierwagen, in der Bar etc. bedanken. Ebenso gilt unser Dank allen Besuchern, die unser Bockbierfest wieder zu einem Erfolg machten und freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.