Die letzte Küchenparty der Heilbronner Stimme und zugleich mein erster Tag auf der Buga

 
5 Spitzenköche kochen für 50 geladene Gäste
Ich war eine von 9 Heimatreportern, die den Besuch zur Küchenparty, einschließlich Eintrittskarten für 2 Personen, gewonnen hat. Das wollte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Ich habe meine Tochter gebeten, mich zu begleiten. Zuerst mussten wir das "Häusliche" regeln und zum Glück hat alles geklappt.

Die liebe Sigrid Schlottke gab mir im Vorfeld einige Tipps und Ratschläge, wie wir in kurzer Zeit so viel wie möglich sehen konnten.

Obwohl es nach Regen aussah, war der Wettergott uns bis zum späten Abend wohlgesinnt.
Trotz der vielen Bilder, die ich die ganze Zeit über schon von der Buga gesehen habe, ist es doch nochmal ganz anders, wenn man es mit eigenen Augen betrachtet.

Bei Beginn der Buga haben die Tulpen geblüht und waren in Fülle zu sehen,  die Rosen haben bis jetzt überdauert und werden wohl am längsten blühen. Die Dahlien und die vielen Stauden und Gräser, einfach wunderschön! 
Die ganze Anlage ist so schön gestaltet, mit allen Skulpturen und Kunstwerken und den Seen, ein Genuss für die Augen.

Im Fruchtschuppen wo momentan das Motto der Blumenschau "all you need is love"
herrscht, kommt man wirklich ins träumen. Zauberhaft, was die Floristen da bewerkstelligt haben und sehr kreativ dazu!
Leider war ein großer Teil nicht begehbar, da neu umgestalltet wurde.

Wenige Minuten vor 18.00 Uhr. Jetzt aber schnell nach draußen zur Außenküche, wo die Küchenparty statt findet. Ich schaue mich um, kann aber niemanden erkennen.
Es ist ein schöner Anblick. Die Außenküche, sowie der Getränkeausschank sind überdacht. Alles ist in blau/weiß gehalten.  Ich machte mich mit der Dame neben mir bekannt und es stellte sich heraus, dass es Karin Teufel war, die beim Gewinnspiel mit ihrem "Kochertaler Apfelkuchen" gepunktet hat. Nach kurzer Unterhaltung ging ich einige Schritte weiter und sehe in ein freundlich lächelndes Gesicht " ich bin die mit den Pfannkuchen" ,so stellt sich Bruni Preissler vor. Ja, so ging es weiter, bis  Katja Bernecker mich entdeckte. Da war ich erstmal froh. Es war mir sehr wichtig sie kennen zu lernen, sowie Carolin Kirsch, die sich auch gleich dazu gesellte. Beide haben mich, sowie meine Tochter herzlich begrüßt. Wir haben uns kurz unterhalten und dann kam eine quirlige Dame mit einer großen Kamera auf mich zu und hat sich als Uschi Pohl vorgestellt. Sie kam in Vertretung von Angelika Di Girolamo, die leider verhindert war.
Ich habe mich sehr gefreut Frau Pohl kennen zu lernen, die eine tolle Fotografin ist.
Etwas später habe ich auch noch Rüdiger Reingräber entdeckt, mit Hilfe von Katja Bernecker und Carolin Kirsch. Die beiden Damen waren sehr bemüht alle
Heimatreporter ausfindig zu machen.

Die Küchenparty war schon voll im Gange. Egal was es zu verkosten gab, alles hat hervoragend gemundet und konnte nicht unterschiedlicher sein.
5 hervorragende Köche aus der Region haben ein Fünf - Gänge - Menü gezaubert, wie es nicht hätte besser sein können. Den Köchen live beim Kochen zuzusehen, war schon was Besonderes. Die Kochprofis lieferten eine tolle Show, die von Beginn an von Herrn Alexander Schnell, dem Moderator der Heilbronner Stimme begleitet wurde. Für Unterhaltung war bestens gesorgt.
Alle Speisen waren der reinste Gaumenschmaus. Für viele Gäste, auch ich, war es eine Premiere. Von Anfang bis zum Ende waren es Gerichte, die ich zuvor noch nie verkostet hatte.
Bei der Zubereitung vom Dessert, Genuss pur, habe ich noch Gudrun Schickert kennen gelernt, die für ihr Leben gerne backt. Leider habe ich Bernhard Hopfbauer irgendwie verpasst. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Das gilt natürlich auch für alle anderen Heimatreporter, die ich jetzt nicht erwähnt habe.

Ein weiterer Höhepunkt war die Wassershow! Einfach gigantisch!
Meine Tochter und ich waren glücklich, dass wir das noch mitnehmen konnten.

Herzlichen Dank an das Team von meine.stimme.de, die uns diesen schönen Tag ermöglicht haben.

PS. Leider sind nicht alle Fotos was geworden, die kommen aber sicher noch von
Uschi Pohl :-)
1
1
3 2
2 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
7
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
1.498
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 30.09.2019 | 16:27  
504
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 30.09.2019 | 16:31  
1.892
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 30.09.2019 | 17:35  
1.575
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 30.09.2019 | 22:30  
1.892
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 30.09.2019 | 22:42  
1.148
Katja Bernecker aus Heilbronn | 01.10.2019 | 09:15  
1.892
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 01.10.2019 | 12:31  
2.390
Angelika Di Girolamo aus Künzelsau | 02.10.2019 | 13:30  
1.892
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 02.10.2019 | 18:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.