Ich bin glücklich . . .

Es macht glücklich Menschen hinter sich zu wissen, die mit einem durch dick und dünn gehen, auch wenn sie dabei nasse Füße bekommen.
weil ich weitgehend gesund bin,
weil ich in einer Zeit lebe, in der mir Krieg und Not fremd geblieben sind und in Geborgenheit aufwachsen durfte,
weil ich einen Beruf ausüben durfte, der mich erfüllt und glücklich gemacht hat,
weil ich mit einer Frau zusammen leben darf, die meine Schwächen geduldig erträgt,
weil ich einen Sohn aufwachsen sah, der mit Freude und Erfolg sein Leben gestaltet,
weil ich gute Nachbarn und Freunde habe, die das Leben lebenswert machen,
weil ich meine Zeit nach dem Berufsleben gesichert genießen und zahlreiche Hobbys mit Freude ausüben kann.

Was sollte es mich da jucken, wenn ich für meinen durch  Unachtsamkeit an meinem Garagentor abgerissenen Außenspiegel 450 Euro an die Reparaturfirma zahlen musste, dies aber Arbeitsplätze sichert, den Inhaber der Firma und die Aktionäre von VW glücklich macht.
5
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.