Mein Freizeittipp Juni - Eine grüne Oase mit schönen schattigen Plätzchen und sonnigen Wiesen

Kaum locken die ersten Sonnenstrahlen im Frühling zieht es die Menschen hinaus in die Natur. Man möchte erholsame Stunden im Grünen verbringen.
Zwischen der Kernstadt Heilbronn und dem Stadtteil Sontheim verläuft entlang des Neckars das schöne Parkgelände „Wertwiesenpark“.

Eine grüne Oase mit schönen schattigen Plätzchen und sonnigen Wiesen.
Ein Spaziergang durch den Park zeigt mir wie wunderschön, abwechslungsreich und gepflegt die Grünanlage ist. Überall laden Parkbänke zum Verweilen ein. Das wohltuende Grün ist Balsam für die Seele. Hier kann man zur Ruhe kommen, sich erholen und entspannen. Eine Kneipp-Anlage fördert die Gesundheit und zwei große Spielplätze und sogar ein Wasserspielplatz lassen Kinderaugen leuchten. Ein Kiosk mit Aussenbewirtung verwöhnt die Besucher mit allerlei Leckereien und eine Minigolf-Anlage
erfreut Groß und Klein.
Der Park hat einen sehr schönen alten Baumbestand - er spendet auch an heißen Sommertagen den kühlenden Schatten.
Passend zu jeder Jahreszeit werden die Blumenbeete angelegt. Im Sommer mit herrlich kunterbunter Blütenpracht - im Herbst mit warmen, erdigen Farben.
Viele Tiere fühlen sich im Wertwiesenpark wohl. Flinke Eichhörnchen springen vergnügt von Ast zu Ast. Vögel zwitschern munter in den Bäumen. In der Mitte der Grünanlage befindet sich ein Teich mit vielen Wasservögeln . Enten und Gänse ziehen gemächlich ihre Runden auf dem Wasser. Der Fischreiher wartet geduldig auf einem Stein sitzend auf ein vorbei schwimmendes Fischlein und die flinken Nutrias schwimmen vergnügt kreuz und quer durch das Wasser. Wasserschildkröten sonnen sich auf den Ufersteinen und ein kleines braunes Pudelmädchen sitzt ganz still am Ufer und beobachtet staunend das muntere Treiben .
Ja es gibt viel zu sehen. Eine herrliche Blütenpracht kann man im Rosengarten und auch im Staudengarten erblicken. Hummeln brummeln gemütlich von Blüte zu Blüte und die fleißigen Bienchen haben viel zu tun. Alles ist immer in einem sehr gepflegten Zustand - mein Dank geht an die vielen fleißigen Stadtgärtner, die alles in Ordnung halten.
Der Wertwiesenpark hat weitläufige, große Grünflächen. Hier kann man gemütlich Picknick machen - grillen oder etwas zusammen spielen.
Ich kann den Wertwiesenpark zu jeder Jahreszeit bestens empfehlen.
Mein Tipp für alle die den Wertwiesenpark noch nicht kennen. Macht einmal einen Spaziergang im Wertwiesenpark - ein Spaziergang ist immer sehr schön, kurzweilig und interessant. Setzt euch auf eine Parkbank - genießt die Sonnenstrahlen, die Ruhe und das fröhliche Vogelzwitschern und gönnt euch auf dem Heimweg noch ein leckeres Eis am Kiosk - ich wünsche euch viel Spaß in einer der schönsten, grünen Oasen von Heilbronn.

Bilder aus den Jahren 2021 und 2022!
3
4
3
4
1
4
2
5
3
1 3
2
3
2
2
4
4
2
3
4
3
2
2
3
2
1
7 6
16
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
24.211
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 26.05.2022 | 20:10  
11.625
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 26.05.2022 | 20:36  
4.397
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 26.05.2022 | 21:15  
11.386
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 27.05.2022 | 10:27  
24.211
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 27.05.2022 | 13:33  
4.100
Tanja Blind aus Bad Wimpfen | 27.05.2022 | 14:03  
11.552
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 27.05.2022 | 14:09  
2.763
Ulrich Seidel aus Lauffen | 28.05.2022 | 14:07  
7.093
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 29.05.2022 | 16:02  
590
Martin Butz aus Bretzfeld | 01.06.2022 | 22:09  
7.093
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 16.06.2022 | 12:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.