Stahlbrücke am alten Neckar - Emilie war die Brücke nicht geheuer

Ein kleiner Spaziergang zum alten Neckar zwischen Bad Friedrichshall und Untereisesheim zeigt Natur und Stahl in friedlichem Einklang. Die Stahlbrücke - im Volksmund "Der Steg" verbindet die beiden Städte Bad Friedrichshall und Untereisesheim miteinander. Die Überquerung der Brücke war Emilie nicht geheuer - ich nahm die Kleine dann an die Leine, das gab ihr Sicherheit und Vertrauen.
Der alte Neckar zeigte sich von seiner schönen Seite - die Sonne spiegelte sich im Wasser.
Für Hunde ist der alte Neckar ein wunderschönes Plätzchen - man kann an einigen Stellen auf Kiesbetten nah ans Wasser heran treten - mutige Hunde nehmen gerne ein erfrischendes Bad.
3
2 2
1 2
1
1
8
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
533
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 04.03.2019 | 20:19  
570
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 04.03.2019 | 22:07  
823
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 05.03.2019 | 09:29  
823
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 05.03.2019 | 09:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.