Unsere erste Impffahrt

Am Montag den 01. März war es soweit, der FSV unternahm die erste Fahrt zum Corona-Impfzentrum in Rot am See. Mit dem E-Auto holte unser FSJ´ler Jonathan, bei strahlendem Sonnenschein, unser langjähriges Mitglied Frau Messner um 11.00 Uhr von zu Hause ab. Während der gesamten Fahrt trugen sowohl unser Chauffeur Jonathan, als auch Frau Messner einen klinischen Mund-Nasen-Schutz. Circa eine Stunde später kamen die beiden am Impfzentrum an, wo unser Mitglied kurz darauf die erste Impfdosis bekam. Nach der Impfung, welche Frau Messner gut vertragen hat, ging es wieder zurück nach Bad Friedrichshall.

Innerhalb der letzten Woche sind schon einige Anfragen bezüglich weiterer Impffahrten eingegangen. Wir vom FSV freuen uns über jedes Mitglied, welches dieses Angebot in Anspruch nimmt und nach der Impfung wieder eine kleines Stück Normalität zurückerhält.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.