441

Hans Peter Schmitt

Ihre Heimat ist: Bad Friedrichshall
441 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.02.2017
Beiträge: 39 Schnappschüsse: 36 Kommentare: 58
Folgt: 5 Gefolgt von: 8
Mein Name ist Hans Peter Schmitt, ich bin ein glücklicher Rentner, der Rentner sein als paradiesisch empfindet und gehe völlig stressfrei meinen Hobbys nach. Diese sind die Jagd, Parforcehorn blasen, fotografieren, Reisebildervorträge halten, Geschichten und Gedichte schreiben, kochen, backen und besondere Basteleien. Von 1980 - 1990 war ich Stell. Verkehrsamtsleiter der Stadt Heilbronn und hatte u.a. die Gelegenheit, vier Mal das Heilbronner Neckarfest zu organisieren. Von 1990 bis 2001 war ich Marketingleiter der Kur- und Klinikverwaltung Bad Rappenau (Lichterfest, Rad- und Rolli-Tour) und von 2001 bis 2013 Stellv. Leiter der BTB Bad Rappenau. Mein jüngstes Projekt ist ein Buch über "Geschichte und Geschichten des Heilbronner Neckarfestes - 1980 - 1988.
7 Bilder

Faszination Katze 8

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 25.06.2020 | 157 mal gelesen

Es ist unmöglich, der Faszination einer Katze zu widerstehen. Dies gilt für meine Frau und mich in allen Situationen, wenn wir diesem haarigen Individualisten auf kurze Distanz - Auge in Auge - gegenüberstehen.  Es ist was wunderbares, von einer Katze ins Herz geschlossen zu werden. Das zeigt sie natürlich nicht ständig, das würde eine Katze auch nie tun. Aber wenn einem so ein schnurrender Tiger seine Huld schenkt, sollte...

9 Bilder

Der Frühling kommt . . . 7

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 19.03.2021 | 126 mal gelesen

Der Winter hat der Natur noch einmal den eisigen Fehdehandschuh hingeworfen. Heute Nacht (19. März 2021) will er nochmal seine Muskeln spielen lassen. Aber die Frühlingsabwehr hat sich schon längst in Position gebracht. Die Anemonen lächeln mit hellem Gesicht, das rauhe Veilchen ist in Mannschaftsstärke angetreten. Auch das kleine Immergrün streckt sich aus dem alten Herbstlaub. Selbst die rote Taubnessel ist aus dem...

14 Bilder

Die Schönheit des Gartens 6

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 27.06.2020 | 145 mal gelesen

Gartenarbeit lohnt sich. Sie lohnt sich nicht, wenn man an den Geldbeutel denkt und damit etwas "erwirtschaften" möchte. Sie lohnt sich aber für den, der die Arbeit in der Natur, das beobachten von Wachsen und Werden und ganz am Schluss den Genuss der eigenen Ernte zu schätzen weiß. Gartenarbeit tut der Seele gut. Es ist immer ein besonderes Erlebnis in aller Frühe den Garten zu besuchen. Man kann sich daran erfreuen, es ist...

1 Bild

Schokolade oder Kartoffeln? 6

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 02.05.2019 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schwäbische Zwiebelsuppe 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 13.03.2021 | 130 mal gelesen

Zutaten für 4 Personen: Topf für 3 Liter Inhalt, 2 Liter Rinderbrühe, Gemüsesuppe oder Hühnerbouillon 0,25 Liter trockenen Riesling aus der Region (es geht auch ohne den Wein, schmeckt aber wesentlich besser) 700 g Zwiebeln 3 El Butterfett 4 Knoblauchzehen 2 El Mehl 1 Baguette oder 4 Toastscheiben 250 g Käse (Allgäuer Bergkäse) Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle zum Würzen 1 Stange Baguette (z. B.  "Hannes...

1 Bild

Tante Paulas Haselnuss-Gugelhupf 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 10.03.2021 | 212 mal gelesen

Zutaten: 500 g Mehl 90 g Zucker 1 Prise Salz 1 Päckchen Vanillezucker 1 Würfel Hefe (3/4 davon nur verwenden) 90 g Fett (Deli Reform oder Butter) 1 Zitrone (plus Reibe- Wegen der Zitronenschale) 3 Eigelbe (Eiweiß separat aufbewahren, das wird für die Haselnussfüllung benötigt) 200 ml lauwarme Milch (sie wird nicht komplett gebaucht, sonst wird der Teig zu feucht/klebrig) 200 g gemahlene Haselnüsse, 120 g...

2 Bilder

Spiegel der Zeit 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 17.03.2021 | 352 mal gelesen

Tageszeitungen tragen häufig die Bezeichnungen „Spiegel“, „Bild“, „Bote“, „Anzeiger“ oder eben auch „Stimme“. Diese Bezeichnungen sind ein deutlicher Hinweis auf ihren Inhalt. Sie berichten tagesaktuell über die Region, in der sie erscheinen, unser Land und das internationale Geschehen. In der Zeitung kann man „schwarz auf weiß“ nachlesen, was sich ereignete und was die Zukunft bringen soll. Tageszeitungen schaffen uns ein...

1 Bild

Der Osterhase 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 10.04.2020 | 138 mal gelesen

FRIDOLIN der Osterhase, rümpft drei, viermal die Schnuppernase und malt 5 Eier hellgrün an. Er tut das gern, weil er´s gut kann. Bis kurz vor Ostern malt er flott, mal gelb, mal blau und rosarot. Er weiß, was Kindern Freude macht und füllt dann seine Eierpracht in seinen Korb aus brauner Weide und hoppelt los durch Wald und Heide. In einem Garten mit viel Rasen, wo morgens früh Kollegen grasen hat er neun...

7 Bilder

Susi und das Reh 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 24.02.2020 | 126 mal gelesen

Wir fahren jedes Jahr an den Atlantik in Frankreich. Dort leben wir in einem Ferienhaus in der Randlage einer Ferienanlage in Mitten des Kiefernwaldes. In der Ferienanlage gibt es einige Rehe, die an Menschen gewöhnt sind. Geräusche stören sie wenig. Bewegungen mögen sie jedoch nicht. Wir legen im naturnahen Vorgarten täglich zweimal Mais aus und so kommen mehrmals am Tag ein Rehbock und eine Rehgeiß zum vespern zu uns....

1 Bild

Genieße den Frühlingswald! 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 22.04.2019 | 73 mal gelesen

Man stelle sich vor: Die Frühlingssonne schickt ihre wärmenden Strahlen vom tiefblauen Himmel. Man entschließt sich, einen Nachmittag, einfach so, im Wald zwischen Anemonen und Buchen zu verbringen, füllt zuhause Kaffee in die Thermoskanne, packt ein kühlendes Getränk in die Kühltasche, vergisst auch nicht Tabak, Pfeife und (zum Nachspülen) besten Cognac im Flachman sowie eine bequeme Relax-Liege ins Auto zu laden,...

1 Bild

Silvesterfeuerwerk in Jagstfeld 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 02.01.2020 | 116 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Lavendellabyrinth 4

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 08.02.2021 | 376 mal gelesen

Was mich immer wieder aufs Neue fasziniert ist das Lavendellabyrinth im Bad Rappenauer Salinenpark. Die Symbolik ist faszinierend. Ein langer Weg (Beim Bad Rappenauer Labyrinth rund 400 Meter!) führt in den inneren Kreis des Labyrinths. Nur kurz ist der Weg aus ihm heraus. Man kann diesen Weg ins reale Leben übertragen: Der Mensch ist immer auf dem Weg und schleppt dabei seine Probleme mit sich herum. Gerade bei Problemen...

1 Bild

Biber an der Jagst 4

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 05.02.2019 | 207 mal gelesen

Der Biber ist auch im Heilbronner Raum längst angekommen. So auch an der unteren Jagst. Geht man von Untergriesheim aus auf der rechten Seite die Jagst entlang, Richtung Heuchlingen, so kann man die "Arbeit" des Bibers an zahlreichen Uferbäumen erkennen. Mit seine kräftigen Vorderzähnen setzt er nicht nur den Weiden am Ufer kräftig zu. Erstaunlich, an welche dicken alten Bäume er sich heran traut. Aber er versteht sein...

3 Bilder

Freude ist die beste Medizin 3

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 13.01.2021 | 168 mal gelesen

In Zeiten von Corona und dem gegenwärtigen Lockdown könnte so mancher das Gefühl haben: "So langsam fällt mir die Decke auf den Kopf". Ich habe vor einem Jahr meine Gedanken zum alt werden für eine betagte Freundin zu Papier gebracht, die auch jetzt ganz gut in die Zeit passen. Vielleicht macht sich der eine oder andere hierzu seine Gedanken und ihm gibt dieser Text einen Anstoß den gegenwärtig schwierigen Alltag mit den...

1 Bild

Licht am Horizont 3

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 09.02.2019 | 115 mal gelesen

In unseren Breiten und in unserer Zeit ist das Leben meistens schön. Wir leben hier in den besten Zeiten, die der Mensch je auf Erden hatte. Dass das Leben einmal endet, erfährt man schon in jungen Jahren. Der Tod ist keine Bedrohung, sondern ein Fakt. Wir gehen in schnellem Schritt durch unser Leben. Schnell vergehen Tage, Wochen, Jahre. Im Alter wird man nachdenklich und rechnet sich seine noch...