Herzhafter Kartoffelsalat

Wer es gerne herzhaft und deftig mag, für den ist dieser Kartoffelsalat genau richtig.
Ich selber mache ihn überwiegend in der kalten Jahreszeit zu bestimmten Anlässen.

Zutaten für 6-8 Portionen, kommt immer auf die "Esser" an:

2 kg Kartoffel festkochend
1 Zwiebel, wer mag 1 Frühlingszwiebel zusätzlich
250 ml Gemüsebrühe
150 g Speckwürfel ( Edelschinken )
8 kleine Gewürzgurken ( Partygurken )
8 Eßl. Sonnenblumenöl
4 Eßl. Essig
Pfeffer, Salz
Schnittlauch ( Petersilie )

Zubereitung:
Die Kartoffeln ca 30 Minuten kochen ( Messerprobe )
etwas abkühlen lassen und noch gut warm schälen und in feine Scheiben rädeln.
Gemüsebrühe und die Hälfte der fein gehackten Zwiebel,
Salz, Pfeffer und Essig kurz aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen.
Die etwas abgekühlte, aber noch heiße Brühe über die Kartoffeln geben und durchziehen lassen.
Speckwürfel und die restliche Zwiebel in der Pfanne mit dem Öl leicht anbraten und über die Kartoffeln geben.
Vorsichtig mit großen Löffeln vermischen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen (nicht im Kühlschrank) .
Kräuter waschen und klein hacken und vor dem Servieren über den Salat geben.
Falls dieser zu trocken ist (sollte glänzen) noch etwas Öl unterheben, bevor die Kräuter darüber gestreut werden.

Anmerkung:
Da der Salat schon sehr gehaltvoll ist, gibt es bei uns meistens Würste oder auch nur ein gutes Brot dazu!!
Bei Partys ist der Salat immer sehr beliebt und man kann ihn ohne weiteres auch schon am Vortag zubereiten!!
 
11
Diesen Autoren gefällt das:
8 Kommentare
2.029
Moni Bordt aus Weinsberg | 25.05.2020 | 17:10  
2.754
Anneliese Herold aus Oedheim | 25.05.2020 | 17:13  
4.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 25.05.2020 | 17:23  
2.552
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 25.05.2020 | 20:11  
4.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 25.05.2020 | 20:17  
4.612
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 25.05.2020 | 22:00  
4.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 25.05.2020 | 22:26  
4.612
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 25.05.2020 | 22:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.