Erfolgreiche Gürtelprüfung

Helmut Rittinger, Werner Weissenberger, Helmut Schröder, Georg Luncz, Wolfgang Schreiner, Armin Jung, Frieder Gerner
Bad Friedrichshall: Seetalhalle - Hagenbach | Erfolgreiche Gürtelprüfung zum Jahresabschluss

Im zehnten Trainingsjahr ist es für die Jukuren der Karateabteilung des FSV Bad Friedrichshall jetzt soweit, die Prüfung für die neunte und damit höchste Kyustufe zu absolvieren.
Die mühsame langwierige Vorbereitungszeit soll sich jetzt positiv auf die Leistungen auswirken. Konzentration und Präzision bei den Ausführungen der unterschiedlichen Fertigkeiten stehen an erster Stelle. Und auch konditionell sind die Karateka während der Vorführung stark gefordert. Tatsächlich beweisen alle Teilnehmer im Verlauf der Prüfung ihr großes Karate Können. DKV Prüfer Werner Kühner ist von den gezeigten Leistungen vollkommen zufrieden.
Nach dieser außerordentlichen physischen wie psychischen Anspannung übergibt Abteilungsleiter Ralph Plagmann den sichtlich erleichterten Teilnehmern ihre Urkunden. Zu dieser hervorragenden Leistung gratulieren wir ganz herzlich Frieder Gerner, Armin Jung, Georg Luncz, Wolfgang Schreiner, Helmut Schröder, Helmut Rittinger und Werner Weißenberger.
RP



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.