Tolle Stimmung bei der Platzöffnung

Wie viel Spaß Tennis bei idealem Wetter auf einer herrlichen Anlage macht erkundeten die Teilnehmer der Platzeröffnung
Bei idealem Tenniswetter fanden sich zahlreiche Tennisfreunde auf der Anlage des TC Bad Friedrichshall im Kocherwald ein. Im Rahmen von „Deutschland spielt Tennis“ konnte der sehnlichste Wunsch nach Feiern und Geselligkeit nach langer Abstinenz endlich realisiert werden. Der TC hatte dazu ein Programm vorbereitet. Der Startschuss fiel mit einem zünftigen Weißwurstessen. Anschließend folgte das Eltern und Kind Tennis. Die Begeisterung insbesondere der Kleinen war groß, dies bestätigten die strahlenden Kinderaugen. Beim Jedermann-Tennis hatten die Interessenten Gelegenheit, mit Spieler*innen des aktuellen Verbandsligakaders der Damen und Herren einschließlich Cheftrainer Michael Gysin zu spielen. Bürgermeister Timo Frey war mit Familie gekommen und lobte die gepflegte Anlage. Dies dürfte Platzwart Rudi Baehr freuen. Eine aktive Teilnahme der Freys musste auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden. Beim mit Spannung erwarteten Schleifchenturnier unter der Regie von Stefan Hajek beteiligten sich 16-20 Teilnehmer.
„Ich bin mit meinem Spiel zufrieden, es hat Spaß gemacht. Papa hätte halt besser spielen müssen“ fand der kleine Elias K. nach Erhalt eines Schuhbeutels. Starke Leistungen zeigte auch das kulinarische Team Nester in Küche und am Grill. Der Dank geht an alle aktiven Helfer!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.