Erste-Hilfe-Schulung bei ALPENLAND

Alpenland-Mitarbeiter bei der Schulung
Um unsere Mitarbeiter für den Ernstfall vorzubereiten veranstaltete der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege eine ganztägige Erste-Hilfe-Schulung. Durch praxisnahe Übungen und Rollenspiele konnten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell in verschiedene Lagen hineinversetzen und lernen, richtig zu handeln. Vom Wundverband über die stabile Seitenlage bis zur Wiederbelebung von Puppen wurde alles mehrfach geübt. Unseren Mitarbeitern hat dieser Kurs Spaß bereitet und war gleichzeitig äußerst lehrreich.
Die Erste Hilfe Schulung erfolgte durch das Deutsche Rote Kreuz. Im Namen des Fördervereins bedanken wir uns herzlich dafür!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.