Festakt zum 125-jährigen Vereinsjubiläum

TV-Gerätturnerinnen
Großartiger Auftakt ins Jubiläumsjahres
Mit einem grossen Festakt startete der TV 1895 Bad Rappenau in sein 125jähriges Vereinsjubiläum.
In der festlich geschmückten Mühltalhalle wurden die Gäste mit einem Gläschen Sekt und Kaffee und Kuchen begrüsst. Bilderwände, die die Geschichte der einzelnen Abteilung erzählen und ein schmuckes Festbuch mit der umfangreicher Vereinschronik, ließen die Gäste und Besucher staunen.
Die Moderatorin Christiane Dollmann führte unterhaltsam mit Tanzeinlagen, Gesang und Saxophon durch den Festaktes und die tänzerischen Auftritte von Susanne Grill und Petra Kösegi sowie der Gerätturnerinnen rundeten das Programm sportlich ab. Der frühere Bürgermeister von Bad Rappenau, Gerd Zimmermann stellte den Verein in einer lebhaften und politisch motivierten Laudatio vor und die Landtagsabgeordnete Frau Gurr-Hirsch gratulierten dem Turnverein zu seinem Jubiläum. Musikalisch gab die Waibstadter SFZ Big Band ihr Bestes.
Beim anschließendem kulinarischem Buffet wurden Anekdoten und Geschichten aufgefrischt und ausgetauscht. Es gab viel zum Lachen und zum Erzählen und am Ende gingen alle Gäste mit einem Lächeln zufrieden nach Hause. Mit einem schönen Festakt hat das Jubiläumsjahr begonnen, einige Veranstaltungen werden noch folgen. (gez. Svenja Kösegi)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.