Grombacher "Frohsinn" Senioren erleben eine Klangschalenreise

Am kommenden Mittwoch, 13.11.2019 können die Grombacher Senioren im Bürgersaal der Verwaltungsstelle eine Klangschalenreise erleben. Nachdem der Referent der die "vergrößernden Sehhilfen" thematisieren wollte plötzlich erkrankt ist, musste das Programm nämlich umgestellt werden. Klangschalenreisen sind geführte Meditationen in denen handgetriebene Klangschalen eingesetzt werden. Durch ihren oft lang anhaltenden Klang wird man tief berührt. Deshalb eignen sich Klangschalen ganz besonders um „Reisen“ zu begleiten. Sie verstärken nämlich ganz gezielt die unterschiedlichen Aspekte solcher Fantasiereisen. Die Klangschalenreise wird Frau Schwandt aus Heilbronn- Böckingen im Bürgersaal der Verwaltungsstelle den Senioren vorführen. Beginn um 14.00 Uhr. Herzliche Einladung an alle Senioren. G.Zimmermann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.