Hüpfburgen - Badespass - Dinosaurier

Volksfeststimmung auf dem Kirchplatz Bad Rappenau mit bunten Hüpfburgen. (Foto: gam)
Bad Rappenau: Kirchplatz | BAD RAPPENAU | Volksfeststimmung inmitten der Kurstadt mit bunten Hüpfburgen, Wasserspielen und Dinosaurier. Ein Eldorado für Kids.
Mit bunten Hüpfburgen in allerlei Größen bot das Hüpfburgenland von Schaustellerfamilie Böhm eine gelungene Abwechslung im Veranstaltungsreigen der Kurstadt. Dies bewieß auch der Besucheransturm bereits in den ersten 3 Eventtagen. Bad Rappenau's OB Sebastian Frei lobte am Eröffnungstag das Arrangement als gelungene Attraktion und Bereicherung im Unterhaltungsangebot der Stadt.
Der Kirchplatz direkt beim Rathaus platzte besonders am Sonntag Mittag aus allen Nähten, als große und kleine Bürger reichlich herbeiströmten, um einen unterhaltsamen Nachmittag dort zu verleben. Beliebt waren dabei vor allem die großen und kleinen Wasserpools. Ob nun auf der großen Hüpfburgenrutschen direkt ins erfrischende Nass hineingeschlittert, im großen Pool untertauchen oder mit den Mini-Raddampfern auf große Fahrt gehen, die Kids waren begeistert. Auch mancher zuschauende Erwachsene erwischte dabei eine erfrischende kalte Dusche.
Ein kleiner Biergarten mit Imbiss- & Süßwarenstand und bunte Sonnenliegen boten Gelegenheit, sich zu verköstigen oder zu relaxen.
Unterstützt wurde der Event durch Familie Herold-Jakoubek, die mit Exponaten der „unglaublichen Dino-Show“ ebenfalls zu Gast waren. Ob ausgewachsene Dinosaurier zu bestaunen oder auf beweglichen Exemplaren zu reiten, für die Kleinen waren die Zeugen der Vergangenheit ein Riesenspaß.
Das HBL gastiert noch bis zum kommenden Sonntag auf dem Kirchplatz Bad Rappenau, am Samstag sind auch die Dinos wieder mit dabei.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.