Kraichgauwanderer Grombach veranstalten am 31.10. erneut einen geführten Marathonlauf

Der 3. geführte Marathonlauf, der wegen der Corona- Pandemie verschoben werden musste wird jetzt am 31.10.2020 in Grombach nachgeholt. Teilnehmen an diesem 3. Lauf in Folge kann jeder der sich den qualifizierten Marathon- Führungskräften Friedhelm Kuhn, Laila Sommer und Markus Raab anvertrauen möchte. Egal ob man bereits ein alter Laufhase ist der häufig an den üblichen Wanderstandards teilgenommen hat, oder ob man nur versuchsweise einmal Luft bei einer großen Laufveranstaltung- 42 Km- schnuppern will, ein Erlebnis kann es allemal sein. Eingeladen sind auch alle, die vor allem wieder einmal ihre körperliche Fitness bei voller Belastung so richtig testen wollen. Bei dem gesamten Veranstaltungsablauf wird man sich stringent an die derzeitigen Corona- Verordnungen halten die mit einem Hygienekonzept verbunden sind. Start und Ziel ist in Grombach in der Halle der Kleintierzüchter in der Mühlstraße 12. Hallenöffnung ist um 6,00 Uhr. Vor dem Start werden Kaffee, belegte Brötchen und Butterbrezel angeboten. Laufbeginn 7,00 Uhr. Sehenswürdigkeiten auf der Strecke sind die Burg Steinsberg, die Sinsheimer Badewelt, das Stadion der TSG Hoffenheim, das Auto- Technik Museum und das Schloss in Neckarbischofsheim. An den 6 Kontrollstationen werden eine reduzierte Verköstigung und Getränke angeboten. Die Startgebühr beträgt 6,50 mit zusätzlichem Stoffaufnäher 10,00 Euro. Auskunft: Rolf Morasch Tel.: 07266/1275- Mobil 01726969831. Herzliche Einladung! G.Z.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.