Mitgliderehrung beim OCV D`Brüggehossler e.V.

Während des diesjährigen Ordensabend des Obergimperner Carnevals-Vereins D`Brüggehossler e.V. am 11. Januar wurden aus verschiedenen Gruppen des Vereins Mitglieder durch den Präsidenten Bernd Lipa des Landesverbandes Württembergischer Karnevalsvereine e.V. (LWK), geehrt. Die Nachwuchssymbolfiguren "Brüggehossler" David Binder und Philipp Hog erhielten die Verdienstmedaille für fünfjährige Tätigkeit im Verein. Die Gardetänzerinnen Merle Besser, Laura Binder, Emilia Felsing, Mia Franke, Svenja Gerspach, Mira Hochadel, Lilla Janosik, Nele Kobuttis, Leticia Müller sowie Lucie Gehrig konnten den silbernen Gardeorden für 5 Jahre Tanzen entgegennehmen. Für 10-jähriges aktives Tanzen erhielten Mareike Haffelder, Joy Gebhardt und Jennifer Holoch den goldenen Gardeorden überreicht. Patrick Kipp, Mark Laule, Tim Rockstuhl sowie Alexander Rödler erhielten für Ihre Verdienste das Großkreus des LWK durch Lipa übergeben. Die zweithöchste Auszeichnung des LWK, den Großen Verdienstorden am Bande, erhielten Ute Welzig, Brigitte Gramling, Regina Kobuttis und Carmen Werner für Ihre langjährige uneigennützige Tätigkeit im überreicht. Das Präsidium des OCV D´Brüggehossler freut sich gemeinsam mit den 23 Ausgezeichneten und hofft auf weiteres aktives ehrenamtliches Engagement im Verein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.