Faszination Landesgartenschau Bad Rappenau 2008 - 10 Jahre danach –

Wann? 25.04.2018 19:30 Uhr

Wo? Kurpark, Fritz-Hagner-Promenade, 74906 Bad Rappenau DE
Bad Rappenau: Kurpark | Am 25. April 2008 öffnete die Landesgartenschau Bad Rappenau ihre Pforten. Die Besucher freuten sich über ein wahres „Bad im Blütenmeer“. Im Kurpark, Salinenpark und Schlosspark konnten sie beindruckende Gartenkunst und einen bunten Blumenreigen entdecken, erleben und genießen. Bad Rappenau war während dieser Zeit das schönste gärtnerische Kleinod im Lande. Die Bauarbeiten in der Stadt und in den Gartenschauanlagen hatten das Ortsbild des Soleheilbades und das Stadterlebnis einen riesen Schritt vorangebracht. Auch heute noch profitiert Bad Rappenau von diesem Mammutprojekt. Einige gärtnerische Anlagen sind noch erhalten und werden vom städtischen Bauhof liebevoll gehegt, gepflegt und weiterentwickelt.

Bad Rappenau hatte im Jahr 2008 aufgrund der Vielzahl blühenden Ecken in den Parks und in der Stadt einen ganz besonderen Charme. Hans Peter Schmitt, der seinerzeit für das Marketing der Landesgartenschau verantwortlich war, hat diese Zeit im Bild festgehalten. Seine Bilderschau gibt eindrucksvoll das Flair, die Blütenpracht und die Faszination dieser Tage wieder. Am Mittwoch 25. April 2018, exakt zehn Jahre nach der Eröffnung, erinnert er mit seiner Bilderschau im kleinen Saal des Kurhauses an die blütenreiche Zeit der Landesgartenschau 2008. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 6 Euro, mit Kurkarte 5 Euro.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.