Kinderferienprogramm 2017

Die Kinder beim Kartoffel schälen und zerkleinern
Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Die Sommerpause bei den LandFrauen in Fürfeld ist zu Ende.
Am 29.August boten die LandFrauen im Rahmen des Ferienprogrammes der Stadt Bad Rappenau zahlreichen Kindern die Möglichkeit mit Kartoffeln zu kochen, backen und auch zu basteln. Um 14 Uhr ging´s los. Zunächst mussten die gewaschenen Kartoffeln geschält und zerkleinert werden. Dies war die erste Herausforderung für die Kinder. Anschließend wurden die anwesenden Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe hat Plätzchen ausgestochen und die zweite Gruppe hat mit Stempel aus Kartoffeln eine Tasche gestaltet. Die Kinder waren mit Begeisterung beim Backen und Gestalten der Tasche dabei. Zum Schluss wurden die zubereiteten Köstlichkeiten probiert. Die meisten Kinder waren der Meinung, dass selbstgemachte Pommes oder Chips besser schmecken als die im Supermarkt gekauften. Auch den LandFrauen hat der Nachmittag mit den Kindern Spaß gemacht.
0
1 Kommentar
393
LandFrauen Untereisesheim aus Untereisesheim | 03.09.2017 | 19:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.