545

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld

Ihre Heimat ist: Bad Rappenau
545 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 112 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
Ziele des LandFrauenverbandes ist es, die soziale, wirtschaftliche und rechtliche Situation von Frauen und Familien im ländlichen Raum zu verbessen. Der LandFrauenverband fördert die Weiterbildung und Qualifizierung im ländlichen Raum in Sinne der Erwachsenenbildung. Er vertritt die berufständischen Interessen der Frauen in der Landwirtschaft. Der LandFrauenverband setzt sich für Verbraucheraufklärung ein. Er fördert den Dialog zwischen Erzeugerinnen und Verbraucherinnen. Der Landesverband Württemberg-Baden hat insgesamt 55.000 Frauen als Mitglieder. Mitglied in Verein kann jede Frau werden. Sie muss nicht in der Landwirtschaft tätig sein oder aus der Landwirtschaft kommen.  Der LandFrauenverein Bad Rappenau Fürfeld hat 47 Mitglieder. Unsere Veranstaltungen finden i.R. diestages um 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Fürfeld statt.Unser Programm bietet ein weites Spektrum an sozialen, kulturellen, hauswirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Themen.  Jeden Dienstag Nachmittag um 15.00 Uhr findet im Bürgerhaus die Rückenschule statt. Jede Frau kann sich in unserem Verein mit i Ihren Fähigkeiten und Ideen einbringen. Alle Veranstalungen des LandFrauenvereines sind öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen.

Kontakt: LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld, Treffpunkt Bürgerhaus Fürfeld, 74906 Bad Rappenau-Fürfeld, Postadresse: Grombacher Weg 20, 74906 Bad Rappenau Telefon: 07066/2322, Telefax: 07066/2322, E-Mail: info@landfrauen-fuerfeld.de, Webseite: http://landfrauen-fuerfeld.de

Ansprechpartner: Elke Essig, Grombacher Weg 20, 74906 Bad Rappenau, Telefon: 07066/2322, Mobil: 015750254370, E-Mail: elke.essig@gmx.de

Yoga - Beweglichkeit im Alltrag

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Ursula Hoffmann-Pfeiffer wird Hata Yoga vorstellen, und mit den Teilnehmerinnen einfach Übungen für den Alltag machen kann.  Diese Yoga Art ist die eingentliche Urform des Yoga. Unkostenbeibeitrag für das Skript 2,00 €. Lockere Kleidung, am besten mit Sporthose vorbeikommen.

Schilddrüsenerkrankungen

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Dr Thomas Wilhelm  wird erklären welche Aufgaben unsere Schilddrüse hat und wie sie unseren Körper beeinflussst. Er wird uns aufzeigen welchen körperlichen Auswirkungen Schilddrüsenerkrankungen haben. Welche Rolle spielt der Umgang mit Knoten der Schilddrüsen.

Thailändisch Kochen

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 12. Februar wird Frau Buntham Reinhardt den LandFrauen in Fürfeld die thailändische Küche vorstellen. Anmeldung erforderlich bei Elke Essig (Tel.:07066/2322 ab 18 Uhr). Mitzubringen sind: Schneidebrett, Küchenmesser und eine Schürze.

Frauen und die Jagd

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Ingrid Fischer wird bei den LandFrauen mit dem Thema „Frauen und die Jagd“ zu Gast sein. Sie geht darauf ein, seit wann Frauen auf die Jagd gehen und was die Frauen an der Jagd fasziniert. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, damit auf die Jagd gehen kann. Wie wird das gejagte Wild verarbeitet? Sie hat auch eine kleine Kostprobe dabei. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Fürfeld.

1 Bild

Jahreshauptversammlung

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 15. Januar 2019 fand die Jahreshauptversammlung der LandFrauen Fürfeld im Bürgerhaus in Fürfeld statt. Unter anderem wurde Elke Kern geehrt. Sie ist seit 40 Jahren Mitglied bei den LandFrauen in Bad Rappenau Fürfeld. Sie war auch 20 Jahre im Vorstand aktiv und hat die Arbeit der LandFrauen mitgestaltet. Außerdem wurde an diesem Abend das neue Programm für 2019 vorgestellt.

1 Bild

Das geheime Leben der Biene

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 24.11.2018 | 34 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 20.11.2018 waren Frau Stefanie Mayer-Ullmann und Frau Gaby Krüger-Tinsahli zu Gast bei den LandFrauen in Bad Rappenau Fürfeld. Diee LandFrauen und die anwesenden Gäste haben erfahren, dass ein Bienenstock um die Königin ca. 50 000 bis 70 000 Arbeiterinnen hat. Dazu ein paar hundert Drohnen. Bienen gab es schon bevor es Dinosaurier gab. Alle Bienenlarven erhalten drei Tage lang nur Propolis als Nahrung. Dann bekommt nur...

1 Bild

Kohl - mehr als Gemüse

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.11.2018 | 25 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 6.11.2018 besuchte uns Inge Motzigemba mit dem Vortrag "Kohl - mehr als ein Gemüse". Wir erfuhren, dass der " Urkohl " der Jaromakohl war. Er ist ein Europäer und kommt wie die meisten Kohlarten aus Südeuropa, wie zum Beispiel der Blumenkohl, der Broccoli und der Romanesco. Im 20. Jahrhundert kam aus Asien der Chinakohl dazu. Er wird meist als Salat gegessen. Der Kohl steckt voller Vitaminen und Calcium, auch soll er gut...

Das geheime Leben der Biene

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 28.10.2018 | 7 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Frau Stefanie Mayer-Ullmann  stellt das „Geheime Leben der Bienen“ vor.  Sie informiert über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Bienenprodukte und es gibt eine Honigverkostung. Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 2,00 €.

Kohl - mehr als ein Gemüse

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 14.10.2018 | 7 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | „ Kohl … mehr als Gemüse“ Frau Inge Motzigemba wird am 06. November dieses gesunde Lebensmittel bei den Fürfelder LandFrauen im Bürgerhaus vorstellen. Gerade diese umfangreiche und vielfältige Gruppe der Kohlgemüse hat bei den Verbrauchern eine bedauerliche „Abwertung“ erfahren. Zu Unrecht! –Das war nicht immer so… Kohl in seiner Vielfalt. Ein Vortrag mit Verköstigung. Beginn um 19.30 Uhr. Anmeldung bis 27.10. Unkostenbeitrag...

Entstehung von Borreliose

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 14.10.2018 | 13 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 23. Oktober wird Dr. Marcus Pfisterer mit dem Thema „Entstehung von Borreliose“ bei den LandFrauen im Bürgerhaus in Fürfeld zu Gast sein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

1 Bild

Stadtführung in Bad Wimpfen

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Wimpfen | am 14.10.2018 | 29 mal gelesen

Bad Wimpfen: Blauer Turm | Am 9.10. starteten wir unser Herbstprogramm mit einer Stadtführung in Bad Wimpfen. Unser Stadtführer erzählte mit vielen Daten den Werdegang von Bad Wimpfen. So erfuhren wir, dass Bad Wimpfen zu den 3 größten Römerstädten in Baden Württemberg gehörte. Sie ist heute die größte noch erhaltene Königspfalz bzw. Stauferpfalz nördlich der Alpen, mit Türmen, dem Steinhaus, Hohenstaufentor, der Pfalzkapelle und vielen mehr. Bei...

1 Bild

Besuch der Freilichtspiele in Neuenstadt

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Neuenstadt | am 26.07.2018 | 41 mal gelesen

Neuenstadt: Freilichtbühne | Am Sonntag den 24.06. fuhren wir wieder mal mit dem Bus nach Neuenstadt zu den Freilichtspielen. Dort wird in diesem Jahr das Stück "My Fair Lady" aufgeführt. Es wurde ein sehr schöner unterhaltsamer Nachmittag für uns. Man kannte viele der Lieder und konnte daher mitsummen oder sogar leise mitsingen, da die meisten Melodien bekannt waren. Die Leistung der mitwirkenden Laienschauspieler war wieder Super. Alles in allem war es...

3 Bilder

Besuch des Botanischen Obstgartens in Heilbronn

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Heilbronn | am 20.05.2018 | 43 mal gelesen

Heilbronn: Botanischer Obstgarten | Am Dienstag den 15.5. fuhren wir nach Heilbronn, wo wir von Frau Helga Mühleck eine Führung durch den Botanischen Obstgarten bekamen. Wir erfuhren, dass der Garten bereits 1859 gegründet wurde, als Knabenbeschäftigungsanstalt gegen Armut und Verwahrlosung. Im Jahr 1934 wurde alles geschlossen. Im Jahr 1999 wurde der Garten durch Ehrenamtliche, darunter auch Frau Mühleck, wieder zu Leben erweckt. Seit 2000 übernimmt ein...

1 Bild

Island - Insel aus Feuer und Eis

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 15.04.2018 | 32 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 10.4.2018 besuchte  Frau Karin Schenk die LandFrauen in Fürfeld und brachte eindrucksvolle Bilder aus dem zweitgrößten Inselstaat Europas "Island" mit. Sie fuhr mit dem Wohnmobil durch Island. Doch erst erfuhren wir geschichtliches über Island. Das Land wurde 874 n. Chr. von den Wikingern besiedelt, doch erst im Jahre 1874, also 1000 Jahre später bekam es die erste Verfassung. Die Bewohner leben vom Fischfang, von der...

1 Bild

Osterdeko der LandFrauen Fürfeld

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 02.04.2018 | 7 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Schnappschuss