3.792

Sigrid Schlottke

Ihre Heimat ist: Bad Rappenau
3.792 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.11.2018
Beiträge: 161 Schnappschüsse: 48 Kommentare: 2.036
Folgt: 26 Gefolgt von: 25
Wie ich bin: Gerne aktiv, interessiert, naturbegeistert, gesellig und offen. Meine Hobbies: Kochen und gemeinsam mit meinem Mann Freunde bewirten. Unsere "Dinnerrunde". Treffen mit Freunden stehen ganz oben auf meiner Favoritenliste - zu Festen, Film- oder Spieleabenden und gemeinsamen schönen Stunden. Ich organisiere sehr gerne - vor allem Wanderungen und Wanderwochenenden. Unser Garten, Nordic Walking und jetzt auch wieder Zeit zum Lesen. Meine Leidenschaft: Das Wandern. Dies tue ich absolut gerne mit meinem Mann und unserer Wandergruppe, die seit 17 Jahren besteht; mit anderen Freunden oder auch alleine. Meist hier in unserer wunderschönen Heimat, oft aber auch in anderen Regionen. Es gibt so vieles zu entdecken. Was mir wichtig ist: Mein Mann, unsere Freunde und unsere Wandergruppe, Begegnungen mit Menschen
7 Bilder

Herzhaftes Landbrot

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | vor 8 Stunden, 14 Minuten | 88 mal gelesen

Mit diesem Brot habe ich vor ein paar Wochen meinen ersten Brotback-Versuch gemacht. Das Rezept ist unkompliziert und es gelingt recht einfach. Und vor allem schmeckt uns dieses Brot sehr gut. Daher habe ich es jetzt schon öfters gebacken.  Ob zu herzhaften Aufstrichen oder auch zu all den wunderbaren Marmeladen, die am Samstag in der Heilbronner Stimme abgedruckt waren - dieses Brot passt eigentlich...

8 Bilder

Tischdeko "Sommerleicht" 11

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 29.06.2020 | 187 mal gelesen

Seit längerer Zeit hatten wir mal wieder eine Dinnerrunde bei uns. So schön, sich in kleiner Runde zu treffen, auch wenn die Zeiten etwas ungewöhnlich und ein paar Regeln einzuhalten waren. Wir haben es alle sehr genossen, einander endlich wieder zu sehen, miteinander zu essen, zu plaudern und zu lachen.  Im Juni sollte die Tischdeko schön sommerlich sein und das Menü dazu auch sommerlich leicht. Hier sind ein paar Fotos...

5 Bilder

Zarte Blümchen am Wegesrand im Zabergäu 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.06.2020 | 161 mal gelesen

Auf einer meiner Wanderungen bin ich an dieser bezaubernden Wiese vorbei gekommen. Ein Blütenmeer aus rosa blühenden Blümchen und eine gut besuchte  Bienen- und Schmetterlingsweide.

6 Bilder

Störche im Zabergäu 12

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 26.06.2020 | 232 mal gelesen

Die Sonne scheint. Ich sitze auf einem Bänkchen und genieße meine Wanderpause in der ländlichen Idylle. In der nahen Wiese fährt ein Traktor und wendet Heu.  Da sehe ich am Himmel Vögel kreisen, ziemlich große. Bei genauerem Hinsehen erkenne ich, dass es Störche sind. Was für ein Anblick. Ich bin so fasziniert, dass ich lange vergesse zu fotografieren.  Bis es mir endlich einfällt, sind einige der Störche bereits weiter...

10 Bilder

Herzhaft-frischer Apfelkuchen mit Quarkguss und Schokostreuseln 15

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.06.2020 | 292 mal gelesen

Mit dem Apfelkuchen ist es bei uns wie mit dem Schokokuchen - die beiden gehen immer! Deshalb heute mal wieder ein Apfelkuchen in einer etwas herzhafteren, aber trotzdem fein schmeckenden Variante. Das braucht man für eine Springform:  Für den Mürbeteig:  300 g Mehl 200 g kalte Butter 100 g Zucker 1 Prise Salz 1 EL Semmelbrösel oder 1 - 2 EL gemahlene Nüsse Für die Füllung:  750 g säuerliche...

5 Bilder

Es ist nur eine Phase, Hase...... 5

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 14.06.2020 | 144 mal gelesen

Auf der letzten Wanderung mit meinen Freunden haben wir diesen unerschrockenen Hasen gesehen. So ein hübscher.....

35 Bilder

Schloss Stetten - ein Hohenloher Schmuckstück 13

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 09.06.2020 | 439 mal gelesen

Als ich von Kocherstetten zum Schloss Stetten steil bergauf gewandert war, empfing es mich ganz wie eine sichere Burg. Ich setzte mich auf die urige Aussichtsbank und schaute rechts auf trutzige Mauern und links mit weitem Blick ins Kochertal.  Schön ist Schloss Stetten gelegen - hoch oben auf einem Aussichtssporn und mit den Mauern ringsherum früher fast uneinnehmbar für seine Feinde. So ist es auch kein Wunder, dass die...

2 Bilder

Brandkraut - die unbekannte Pflanze 1

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.06.2020 | 109 mal gelesen

Für Daniela...….. Daniela hat einen Beitrag über diese Pflanze eingestellt, die mir und auch anderen Heimatreportern unbekannt war.  Hier der Link zum Beitrag von Daniela Somers: https://meine.stimme.de/untergruppenbach/natur/eine-neue-pflanze-brandkraut-d110564.html Fast am gleichen Tag hatte ich die Pflanze ebenfalls gesehen und fotografiert. Das sind ganz viele Blüten an diesem Gartenzaun. Wie gesagt, ich kannte...

1 Bild

Ein bisschen Mohn muss sein 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.06.2020 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

So schön sind schon die Trauben 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.06.2020 | 110 mal gelesen

Das wird hoffentlich dieses Jahr wieder eine gute Traubenernte. Die Anfänge sind in den Weinbergen schon zu sehen. An den Reben bilden sich die Trauben mit ihren Blüten aus, saugen die Sonne auf und jetzt auch den sehnlich erwarteten Regen. 

1 Bild

Oben und unten - alles im Neckar-Spiegel 9

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.06.2020 | 148 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Holunderblütengelee 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 06.06.2020 | 182 mal gelesen

Bei jedem Windhauch verströmt unser Holunderbusch diesen wunderbaren zart-würzigen Duft. Was liegt da näher, als ihn ein bisschen einzufangen. Mit dem Holunderblütengelee kann man den Duft nochmal ganz lecker genießen.  Das braucht man für ca. 5 Gläschen à 200 ml: 10 Holunderblüten 800 ml klaren Apfelsaft 500 g Gelierzucker 1:2 2 Zitronen Und so wird's gemacht:  1.   Die Holunderblüten abschütteln oder ggfs. kurz...

7 Bilder

Kartoffelsalat mit Gurke 12

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 03.06.2020 | 238 mal gelesen

Den schwäbischen Kartoffelsalat habe ich hier lieben gelernt - denn in meiner früheren Heimat machen wir ihn ziemlich anders. Die Variante, die wir auch sehr gerne mögen, ist die mit frischer Gurke.  Das braucht man: 1 kg Salat-Kartoffeln 1 - 2 kleine Vesper-Salatgurken Salz, Pfeffer, 1 großer TL Senf, 1 Prise Zucker 150 - 200 ml klare Brühe oder Gemüsebrühe, ein paar Spritzer Maggi 3 - 4 EL...

2 Bilder

Gebänderte Prachtlibelle - glänzende Schönflügel 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 30.05.2020 | 138 mal gelesen

Auf meiner Hohenlohe-Tour bin ich auch durch die Wiesen entlang des Kochers gewandert. Das Gras stand überall noch hoch und bot ganz offensichtlich Nahrung und Schutz für viele Insekten und bestimmt auch andere Tiere.  Es war schön zuzusehen, wie viele Libellen dort herum flogen. Eigentlich müsste man es "herum tänzeln" nennen, denn sie tanzten wirklich so wie Schmetterlinge von Blatt zu Blatt, ließen sich nieder und bei...

38 Bilder

Idyllisch-wildes Hohenlohe, zwei Schlösser und eine überraschende Begegnung 21

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.05.2020 | 350 mal gelesen

Ich möchte euch gerne ein paar Fotos von meiner vorgestrigen Wanderung zeigen. Vom hübschen Ort Kocherstetten aus ging es über das prachtvolle Schloss Stetten und Schloss Tierberg auf idyllischen Wegen und wilden Pfaden durch wunderschöne Hohenloher Landschaft. Und dann gab es noch eine überraschende Begegnung in Kocherstetten - genau richtig als sehr netter Auftakt meiner Tour.  Die Wanderung ist 12 km lang,...