Thailändische Küche bei den LandFrauen in Bad Rappenau Fürfeld

Fleißige Köchinnen
Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 12.2.2019 trafen sich 30 Frauen im Bürgerhaus um die Thailänische Küche kennen zu lernen. Frau Buntham Reinhardt gab uns einen Überblick was und wie man in Thailand kocht, vor allem mit welchen Zutaten. Zuerst machten wir als Vorspeise Frühlingsrollen, das hat schon mal viel Spass gemacht und lecker geschmeckt. Dann ging es weiter mit Curry-Hähnchen mit Reis und Bambussprossen, das war auch sehr lecker, allerdings wurde es einigen von uns ganz schön warm wegen der Schärfe. Danach ging es an den Wok, wir machten Garnelen mit Bratnudeln und Gemüse, sowie Rindfleisch in Kokosmilch und Pokastrauch Beeren mit Fischsauce. Als krönenden Abschluss gab es noch was Süsses, Kokosmilch mit kleingeschnittenem Obst und bunten Geleeeinlagen. Da wir alle mithelfen durften wurde es ein kurzweiliger und unterhaltsamer Abend an dem wir einiges über die Thailändische Küche erfahren konnten.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.