1. Preis für die Kraichgauwanderer in der Weinregion Berghaupten

Traditionsgemäß fahren die Kraichgauwanderer Grombach gegen Ende eines Jahres mit dem Bus in den mittleren Schwarzwald zum Gegenbesuch bei den WF Berghaupten. Das ideale Wandergebiet liegt in den Vorbergen des Schwarzwaldes am Eingang des Kinzigtals in einer echt ruhigen Lage. Hauptattraktionen in der dortigen Gegend sind der Obst und Weinbau. Dass die Wanderfreunde Berghaupten seit Jahren ihre Wandertage stets in den Oktober verlegen hat seinen Grund. Dann ist nämlich der „Neue Wein“ präsent. Dazu kommt, dass dort ein besonderes Schonklima herrscht dessen Wirkungseffekt auch das ganze Jahr über Wanderlustige anzieht. Sorgen wegen Wandertagteilnahmen hatten die Wanderfreunde bis vor 2 Jahren überhaupt keine. Man erreichte stets beste Ergebnisse mit bis zu 3000 Teilnehmern. Inzwischen aber ist die Tendenz rückläufig, so der Vereinsaktive an der Außenkontrollstelle. Wir sind derzeit schon dankbar wenn wir zwischen 1ooo und 1300 Teilnehmer registrieren können. Und das muss auch gesagt werden meinte er: “ Wenn wir die benachbarten Wanderfreunde aus dem Elsass nicht hätten, die mehr als die Hälfte der Teilnehmer ausmachen, wäre der Wanderverein Berghaupten schon längst am Ende.“ Morgens bei der Ankunft am Zielort war noch alles ruhig und unaufgeregt. Nach Wanderabschluss aber war „Leben pur“. Obsthändler und andere Anbieter hatten ihre Verkaufstände aufgebaut und in der Schlosswaldhalle herrschte an den Essen und Getränketheken Hochbetrieb. Auch an die Krebskranken Kinder hatte man gedacht. Mit einer Spende konnte man sich nämlich eines der vielen aufgetischten kleinen Geschenke aussuchen und mit nach Hause nehmen. Als dann auch die Kraichgauwanderer ihren Hunger gestillt und den „Neuen“ probiert hatten, der 5 Literkrug musste dabei 4 mal die Runde machen, ging es auch schon wieder Richtung Heimat. Auf der Rückfahrt konnte Vorsitzender Rolf Morasch berichten, dass man mit 55 Teilnehmern den 1. Platz erreicht habe. Gleichzeitig erinnerte er an die Fahrt am 12.10. zu Südzucker und AUDI, Abfahrt 8,30 in Grombach. G.Zimmermann
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.