52.Internationalen Volkswandertage der Kraichgauwanderer Grombach

Am 9. und 10. Dezember steht der Rappenauer Ortsteil Grombach wieder ganz im Zeichen der 52. Internationalen Volkswandertage. Das Motto lautet:"Für die Gesundheit wandern".Der Start in der Schloßberghalle in Grombach ist für die 6 und 10 Km- Strecke von 8-13,00 Uhr und für die 15 Km- Strecke von 8,00-12,00 Uhr. Achtung: Auf der 15 Km-Strecke befindet sich eine Selbstkontrolle. Zielschluss ist an beiden Tagen um 16,00 Uhr. Die Startgebühr beträgt 2,00 Euro. Für die Startgebühr mit Auszeichnung -0,5 Ltr. Keramik-Krug- sind 3,50 Euro zu entrichten. Für diejenigen die mit der S-Bahn in Grombach ankommen sind es lediglich 200 Meter zum Start, der Schloßberghalle. An den Kontrollstellen wird kostenlos Tee angeboten.Verantwortlich für die Veranstaltung/ Auskunft ist Rolf Morasch, 1. Vorsitzender, Mühlhälde 15, Bad Rappenau-Grombach, Telefon: 07266/1275. Die fünf zahlenmäßig größten vorangemeldeten Gruppen erhalten wertvolle Preise. Alle anderen Gruppen ab 25 Teilnehmer erhalten Ehrenpreise. Nach dem Aufenthalt in Grombach hat man noch die Möglichkeit dem Altdeutschen Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen einen Besuch abzustatten. Die denkmalgeschützte Altstadt, größte Kaiserpfalz nördlich der Alpen, lädt seit über 500 Jahren zu diesem Fest ein. Herzliche Einladung an alle Wanderlustigen. - Zimmermann-
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.