Allrounder Männer on Tour

Allround Männersportgruppe vor der Bayreuther Bierbrauerei
Der diesjährige Ausflug der Sportgruppe „Allrounder“ vom TV Bad Rappenau führte für 3 Tage in die fränkische Schweiz. Organisiert von Sportkamerad Dieter Wohlschlegel, ging es für drei Tage in die Fränkische Schweiz, wo Deutschlands höchste Brauereidichte die 15-köpfige Gruppe erwartete. In Bayreuth besuchte man die Katakomben der Stadt, hier wurde in früherer Zeit das Bier gekühlt aufbewahrt. In Maisel’s Bier-Erlebniswelt konnte der Brauprozess aus den letzten beiden Jahrhunderten in vielen Details nachvollzogen werden. Höhepunkt des Ausfluges war sicherlich die Bierwanderung von Waischenfeld bis Aufseß. Hierbei wurden auf der 16 km langen Strecke insgesamt sechs Brauereien (Schroll, Krug, Reichold, Kathibräu, Rothenbach, Heckel) angegangen und diverse, sehr leckere Biere verköstigt. Natürlich bekam auch jeder Mitwanderer eine Urkunde, die bescheinigt, dass er mit großem Durst und Erfolg in der Urlaubsregion an der Tour teilgenommen hat und sich jetzt „Trinkfester Brauereiwanderer der Fränkischen Schweiz“ nennen darf. Am letzten Tag wurde u.a. die Teufelshöhle in Pottenstein, eine sehr sehenswerte Tropfsteinhöhle besucht. Mit vielen neuen Eindrücken kehrte die Gruppe gut gelaunt nach Bad Rappenau zurück.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.