ALPENLAND-Mitarbeiter waren Kegeln

Gemütliches Beisammensein beim Kegeln.
Letzte Woche organisierte der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ALPENLAND einen Kegelabend. Es wurden zwei Kegelbahnen in Zimmerhof gemietet, wo dann in unterschiedlichen Gruppen und mit verschiedenen Kegel-Spielen eine Kugel nach der anderen über die Bahn rollte. Auch für Speis und Trank war bestens gesorgt, da die Kegelbahn zu einer Pizzeria gehört. Besonders erfreulich waren die zahlreiche Teilnahme und die ausgelassene Stimmung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.