Vergnügen und Wanderspaß bei den Kraichgauwanderer Grombach

Vergnügen und Spaß an der Bewegung, ungezwungen Freunde treffen oder einfach nur die Natur genießen. Das ist seit vielen Jahren schon das Motto der Kraichgauwanderer aus Grombach die inzwischen auch mit spannenden geführten Wanderungen auf sich aufmerksam machen. Denn Wandern in schönen Regionen, verbunden mit Freude an der Bewegung, tut nicht nur dem Körper sondern auch der Seele gut. Vor allem auch deshalb hatten sich dieses mal bei der Geführten Maiwanderung „ Königsholz“ wieder 82 Wanderfreunde in Grombach eingefunden. Mann wollte bei herrlichem Wanderwetter die abwechslungsreiche Gegend mit spannenden Ausblicken kognitiv wahrnehmen. Die Teilnehmer kamen aus dem Heilbronner Raum, aus Sinsheim, Ludwigshafen, Saarbrücken, aus Hessen und aus der Rheinpfalz. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Rolf Morasch übernahmen die Wanderführer Laila Sommer, Friedhelm Kuhn und Lothar Henn die Führung. Während und nach den Wanderungen ( 7 und 11 Km ) war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Wanderer lobten nicht nur die Strecken sondern auch die beeindruckend schöne Umgebung. Das Versprechen vieler mündete in der Schlussfolgerung dass sie bei der nächsten geführten Wanderung wieder dabei sein werden. G.Zimmermann
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.