Ausnahmekabarettist Django Asül in Bad Wimpfen

Wann? 22.09.2017 20:00 Uhr

Wo? Kursaal, 74206 Bad Wimpfen DE
Django Asül - Letzte Patrone - (Foto: Bild: Johannes Haslinger)
Bad Wimpfen: Kursaal |

Die Bonfelder Kulturinitiative blacksheep freut sich, den überzeugten Niederbayer, Kabarettisten, Fußballfan und Tennisspieler Django Asül am 22. September, 20 Uhr, im Kursaal Bad Wimpfen präsentieren zu können.

Seit Frühjahr 2016 ist der Fan des FC Bayern mit seinem mittlerweile sechsten Solo „Letzte Patrone“ unterwegs. Ein gut durchdachtes Politik-Kabarett mit scharfsinnigen Analysen und hoher Pointendichte. Der Ausnahmekabarettist verlangt mit seinen politischen Betrachtungen seinen Zuhörern bisweilen einiges ab, wenn er beispielsweise mit geschlossenen Lidern und hochgezogenen Brauen Stammtischparolen zum Besten gibt und diese gleichzeitig entlarvt. Manchmal bleibt einem dabei auch das Lachen im Halse stecken, aber zurück bleibt immer ein begeistertes Publikum.
Seine Pointen treffen immer mitten ins Schwarze. Er ist ein kabarettistisches Naturtalent und entzündet ein wahres Feuerwerk an geistreichen, absurden und vor allem amüsanten Geschichten aus allen möglichen Bereichen des Lebens.
Der Niederbayer mit türkischen Wurzeln hat sich längst einen Platz in den vordersten Reihen der Kabarett-Welt erobert.
Legendär sind seine „Fastenpredigt“ auf dem Münchner Nockherberg und seine Festreden beim traditionellen Maibockanstich im Hofbräuhaus. Seit 2011 spielt er einen satirischen Jahresrückblick „Rückspiegel“, der vom Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird und hat seine eigene Kabarett-Sendung „Asül für alle“.

Vor und nach dem Auftritt im Kursaal sowie in der Pause werden zur Stärkung Getränke und kleine Speisen angeboten.

Tickets für 25 Euro (VVK) oder 27 Euro (AK) gibt es ab sofort in unserem Ticket- oder Onlineshop unter www.blacksheep-kultur.de und bei der Buchhandlung Passepartout oder In Drink in Bad Rappenau, bei Tabak Klenk oder Augenoptik Haug in Bad Wimpfen, bei der Metzgerei Wirth in Biberach, bei der Bäckerei Betz in Bonfeld, der Metzgerei Billmann in Fürfeld, der Firma Diem GmbH in Leingarten, bei Saturn in Neckarsulm oder bei Corpus Delicti und TeeGschwendner in Heilbronn.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.