Blauer Turm Challenge in Bad Wimpfen - Mitmachaktion für Kinder und Jugendliche

Bad Wimpfen: Evangelisches Gemeindehaus |

Wöchentliche Sippenstunden, unvergessliche Abende am Lagerfeuer während eines Zeltlagers, zusammen Lachen und Singen. Viele gemeinschaftliche Aktionen, welche zu einem Pfadfinder Alltag eigentlich dazu gehören, sind momentan aufgrund von Corona nicht möglich. 
Aus diesem Grund rufen die Pfadfinder des VCP Bad Wimpfen zur "Blauer-Turm-Challenge" auf.

Wichtig ist zunächst, dass jede*r, der unter 18 Jahren alt ist, an der Challenge teilnehmen kann, egal ob er / sie Pfadfinder*in ist oder nicht. Das Ganze funktioniert so: Auf der Homepage www.vcp-badwimpfen.de sind drei Dokumententeile zur Challenge veröffentlicht. Diese können herunterladen werden und jedes Dokument umfasst ungefähr acht Aufgaben und Fragen. Die Lösungen zu den Aufgaben und Fragen können nur durch das Erkunden der Stadt Bad Wimpfen gefunden werden. Die "Blauer Turm Challenge" ist sozusagen eine moderne Stadtralley. Wenn alle Lösungen der drei Dokumententeile gefunden wurden, sollen die Lösungen per E-Mail an info@vcp-badwimpfen.de oder über die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram zurück gesendet werden. Für eine erfolgreiche Teilnahme gibt es ein typisches Pfadfinderandenken oder auch einen Gutschein für den Waffelstand der Pfadis auf dem Bad Wimpfener Weihnachtsmarkt zu gewinnen.

Einsendeschluss für die Lösungen ist der 14.06.2020

Die Pfadis hoffen, dass viele Kinder und Jugendliche diese "Blauer Turm Challenge" annehmen und mitmachen.  Eine erfolgreiche Teilnahme und allen "Gut Pfad" wünscht der VCP Bad Wimpfen Stamm Blauer Turm.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.