OGV Bad Wimpfen mit erfolgreicher Pilzführung

OGV Pilzsammler nach ihrem erfolgreichen Waldspaziergang
Bei bestem Wetter war die Führung am 13. Oktober im herbstlichen Odenwald, durch die Lichtverhältnisse nicht nur landschaftlich sehr interessant, sondern vor allem wegen der großen Pilzbeute und den vielen Erklärungen von unserem Fachmann Stefan Szczes. Er hat auch nicht verträgliche Pilze gezeigt, entsprechend davor gewarnt und aus den Behältnissen entfernt. Viele sehr gute Speisepilze wurden gefunden. Darunter ein sehr gut gewachsener großer Steinpilz. Nach dem schönen Rundgang hatte jeder seinen Korb gut gefüllt mit Steinpilzen, Champions, Hexenröhrlingen oder Parasolpilzen. Nach Aussage der vielen Pilzsucher war es , wegen dem unebenen Gelände ein anstrengender, aber auch ganz toller Nachmittag, der Vorrat brachte für einige hervorragende Pilzgerichte.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.