Verein Zunftmarkt
150

Verein Zunftmarkt

Ihre Heimat ist: Bad Wimpfen
150 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 27 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Der im Jahre 1988 gegründete Verein Zunftmarkt e.V. verfolgt folgende Ziele: 
• regelmäßige Ausrichtung eines Marktes zur Erhaltung und Pflege historischer Handwerkskunst (Zunftmarkt)
• regelmäßige Darstellung eines historischen Ereignisses Bad Wimpfens aus der Stauferzeit
• Abhaltung von Versammlungen, Vorträgen und Ausstellungen
• Sammlung von historischem Handwerks- bzw. Zunftgerät und Gewändern Unsere Geschäftsstelle in Bad Wimpfen, Burgviertel 21, ist jeden Mittwoch von 19 bis 20 Uhr besetzt - in der übrigen Zeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Am Mittwoch treffen sich auch interessierte Mitglieder zum Arbeiten in der Geschäftsstelle. An jedem letzten Augustwochenende veranstaltet der Verein den "Zunftmarkt" in Bad Wimpfen.  Ein historischer Handwerkermarkt im gesamten Burgviertel mit Kinderspielstraße, Rittersleut, Gaukler, Musiker, Tänzer und vieles mehr. Siehe auch: www.zunftmarkt.de und www.stauferwache.de

Kontakt: Verein Zunftmarkt, Burgviertel 21, 74206 Bad Wimpfen, Telefon: 07063 96030, Telefax: 07063 96031, E-Mail: info@zunftmarkt.de, Webseite: http://www.zunftmarkt.de

Ansprechpartner: Rudolf Karg, Ferdinandstr.2, 74206 Bad Wimpfen, Telefon: 07063-7101, E-Mail: rudolfkarg@gmx.de
FolgtGefolgt von
Verein Zunftmarkt folgen bisher noch keine Nutzer