Doppelter Gewinn mit erneuerbaren Energien!

WiSe-Vorstand Claus Herz mit Ingeborg Söhner-Tabellion bei der Übergabe des Buchpreises

Der Wissenschaftler Harald Lesch hat gemeinsam mit drei Kollegen kürzlich ein sehr interessantes Buch veröffentlicht: "Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden". Die WiSe hat angefragt und von den Autoren tatsächlich fünf Exemplare mit Widmung und Unterschriften geschenkt bekommen!

Jetzt wird pro zehn vermittelten Balkonkraftwerken (mit denen man übrigens laut den im Buch vorgestellten wissenschaftlichen Erkenntnissen genau das Richtige tut) ein Buch vom WiSe-Verein verlost. Und weil viele schlaue Wimpfener schon zugeschlagen hatten, konnte die Verlosung des ersten Buches schon bei der vergangenen Online-Teamsitzung stattfinden.
Die glückliche Gewinnerin heißt Ingeborg Söhner-Tabellion, die ihren Preis vom WiSe-Vorstand Claus Herz erhielt (Foto). Die WiSe wünscht Frau Söhner-Tabellion viel Spaß beim Lesen und den Teilnehmern an der nächsten Verlosung viel Glück!
Möchten Sie wissen, wie Sie ohne großen Aufwand einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und dabei Geld sparen können? Es gäbe da ein gutes Buch (siehe oben)…
Alternativ können Sie in Bad Wimpfen Ausschau nach den sonnengelben Infoblättern halten, einmal in das Schaufenster vom ehemaligen Wieland-Laden in der Hauptstraße schauen oder bequem von Zuhause aus bei www-wise-bw.de reingucken!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.