SozialStiftung der Kreisparkasse Heilbronn kleidet das Olympische Schwimmteam ein

Heike Acker freut sich über die Spende und nimmt sie gerne von Herrn Steidle (l) und Herrn Zimmermann (r)entgegen
Bad Wimpfen: Kreissparkasse | Eine schöne Überraschung bereitetet die Sozialstiftung den Sportlern der BSG Neckarsulm. Anfang April wurde Heike Acker (Vorstand) zur Übergabe einer Spende in die Filiale Bad Wimpfen eingeladen. Hocherfreut konnte sie einen Scheck über 850 Euro in Empfang nehmen.
Mit diesem Geld, können die Schwimmer zu den Olympischen Spielen eingekleidet werden. „Wenn wir jetzt die gleichen Trainingsanzüge wie die Fußballer bekommen, sehen in Kiel alle, dass wir ein Team sind“ so Maxi Reinhardt eine Schwimmerin der BSG. Auch für Regenjacken für das gesamte Team reicht es noch. So sind die Sportler in Kiel, für jede (Wetter-)Lage gerüstet.
Der Förderverein Behindertensport Heilbronner Land e.V. bedankt sich für diese großzügige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.