Turnverein 1876 Bad Wimpfen e.V. erhält den Heilbronner Bürgerpreis 2018

1. Vorsitzender des TV Bad Wimpfen Timo Greiner und Bürgermeister Claus Brechter
Am Tag des Ehrenamtes wurde der Turnverein zusammen mit 57 anderen Vereinen und Initiativen aus dem Raum Heilbronn "unter die Pyramide" in der Kreissparkasse Heilbronn eingeladen. Dort wurde unter den eingereichten Projekten der Heilbronner Bürgerpreis 2018 verliehen. Dieser Preis wird jedes Jahr an Institutionen überreicht, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich für das Miteinander in der Gesellschaft einsetzen. In diesem Rahmen wurde der Turnverein nunmehr zum zweiten Mal in diesem Jahr für sein Projekt "Sport mit dem Rollator" geehrt. Den Preis nahm der 1.Vorsitzende des Turnvereins Timo Greiner entgegen. Auch Bürgermeister Claus Brechter beglückwünschte die TV´ler an diesem Abend zu solch einem tollen Engagement für die Wimpfener Bürger. Wir gratulieren insbesondere den Übungsleitern Ingrid und Karl-Heinz Herbst und Anselm Honigberger zu dieser herausragenden Anerkennung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.