WTC Clubmeisterschaft 2019.

WTC Clubmeister vl.: Herren 40 Michael Gysinn (2.) Dirk Spengler (1.), Herren: Thomas Köhler (1.) Maurice Gysinn (2.)
Bad Wimpfen: Wimpener Tennisclub (WTC) | Als sportlicher Höhepunkt der Tennis-Sommersaison 2019, fanden am Sonntag, den 15. September die Finalspiele der Tennis-Clubmeisterschaften auf der WTC Tennisanlage in Bad Wimpfen statt. Bei schönstem Spätsommerwetter konnten die besten Spieler des Vereins nochmal ihr Können auf dem Sandplatz zeigen.
Insgesamt nahmen an den Clubmeisterschaften fünf Konkurrenzen unterschiedlicher Spielstärke teil. Angetreten sind die Herren 55, Herren 65, Herren und Herren 40, wobei die Herren 40 mit zwei Gruppen die spielerstärkste Kategorie bildete.
Die Gruppenspiele starteten bereits ab 19. Mai und wurden während der ganzen Saison ausgetragen. Sieger der Gruppe H55 ist Uwe Knobloch und Sieger der Gruppe H65 Wolfgang Eber.

Bei den Finalen Spielen Herren siegte Thomas Köhler gegen Maurice Gysinn. Im Finalspiel Herren 40 konnte sich Dirk Spengler gegen Michael Gysinn durchsetzen.
Im Anschluss konnten die Spieler und Besucher noch mit einem leckeren Abendessen bei Gudrun und Reimund den gelungenen Tag ausklingen lassen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.