Weihnachtsgrüße des SAV

Der Nikolaus beim SAV (Foto: Bernhard Weigand)
Gerade erst (gefühlt) war die erste Wanderung des Jahres absolviert, war mittlerweile auch schon das letzte Treffen, der Weihnachtstammtisch vor wenigen Tagen, in froher Runde begangen worden. Dazwischen liegen viele schöne Erlebnisse, unvorhergesehene Wiedersehen, gute Gespräche und nicht zuletzt die Erfahrung neuer Wege. Diese schönen Erinnerungen wollen wir bei dem traditionellen Jahresrückblick am 6.Januar 2020 im Vereinsheim in Billensbach
nochmals aufleben lassen.

Bevor es so weit ist, dürfen wir uns auf das Weihnachtsfest freuen und es in friedlicher Atmosphäre feiern. Machen wir uns das bewusst und bedenken, dass es in der Welt, ob nah, ob fern, viele Menschen gibt, für die das nicht selbstverständlich ist. Raina Jeschke hat es in ihrem Gedicht „Stern der Sehnsucht“ so formuliert ( Auszug ):

Stern der Sehnsucht,
hoch am Himmel,
leuchte hell durch dunkle Nacht.
Bringe allen Menschen Hoffnung,
die dein sanftes Licht bewacht.


Das Vorstandsteam der Ortgruppe bedankt sich bei allen Mitgliedern
für die Teilnahme und Mitarbeit an den Vereinsaktivitäten herzlich. Es wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein friedvolles, harmonisches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfüllendes neues Jahr

2 0 20 !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.