Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
510

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein

Ihre Heimat ist: Beilstein
510 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.11.2016
Beiträge: 97 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
1 Bild

Weihnachtsgrüße des SAV

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 16.12.2019 | 13 mal gelesen

Gerade erst (gefühlt) war die erste Wanderung des Jahres absolviert, war mittlerweile auch schon das letzte Treffen, der Weihnachtstammtisch vor wenigen Tagen, in froher Runde begangen worden. Dazwischen liegen viele schöne Erlebnisse, unvorhergesehene Wiedersehen, gute Gespräche und nicht zuletzt die Erfahrung neuer Wege. Diese schönen Erinnerungen wollen wir bei dem traditionellen Jahresrückblick am 6.Januar 2020 im...

Ins NSG Leudelsbachtal bei Markgröningen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 28.05.2019 | 12 mal gelesen

Beilstein: Aldi-Parkplatz |  Vom Parkplatz der Burgfeste Hohenasperg  über den Hurstweg ( Höhenweg ) ins  Leudelsbachtal; der Enz entlang zum  „Zum Schellenhof“. Nach der Mittagsrast zurück über Tamm.  Ca. 4 Std.,12 km, 50 Hm. SAV, OG Beilstein; Wf.: P. Werner ( 07144/4684 ).

Zu den Löwensteiner Aussichtsplätzen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 08.04.2019 | 12 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule | Rundwanderung zu den Aussichtsplätzen um   Löwenstein ( Aussichtsplatte, Lumpenlochhöhle, Wohlfahtrsberg, Burg und Hofacker ),  SAV, OG Beilstein. 6 km, 2,5  Std. Wanderführer: Fritz Schöneck, Tel. 07062-3695  

mobil ohne auto am 18.6.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 12.06.2017 | 12 mal gelesen

Beilstein: Parkplatz Mineralfreibad | Mobil ohne Auto - Heimat (wieder-) entdecken Die Ortsgruppe Beilstein im Schwäbischen Albverein lädt am Sonntag, 18.6., zu einer Wanderung im Beilsteiner Nahbereich ein. Ausgangspunkt der Tour ist Prevorst. Von dort aus geht es auf den Stocksberg und weiter durch den Ort und die umliegenden Wälder, vorbei an Etzlenswenden, zum Annasee und zurück nach Beilstein. Wanderstrecke 13 Km mit ca. 200 Hm, Wanderzeit etwa 3 ½...

Mittwochswanderung des SAV, OG Beilstein, am 17. Mai

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 09.05.2017 | 12 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule | Die Wanderer des SAV, OG Beilstein, treffen sich am Mittwoch, 17.05., um 14 Uhr an der alten Schule, um in Fahrgemeinschaften (0,10€/km) Richtung Kurzach zum Parkplatz am "Kanapee" zu fahren. Von dort führt der Weg zur Mönchshütte, wo Dr. Hans Bayer, besser bekannt als der Schriftsteller Thaddäus Troll (1914 - 1980; u.a. "Deutschland, deine Schwaben") längere Zeit als Eremit lebte. Daneben wächst auf einer Wiese das...

1 Bild

Andreasmarkt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 11.11.2019 | 11 mal gelesen

Erfolgreiche Teilnahme am Andreasmarkt Beim diesjährigen Andreasmarkt Ende Oktober hat sich auch der SAV, OG Beilstein, beteiligt. Er bot mit dem Brettspiel „Passe Trapp“ den Marktbesuchern ein munteres Partnerspiel an. Nach kurzer Einweisung machte es den Gästen sichtbar Spaß zu spielen und ehrgeizig ihre Scheiben im gegnerischen Feld unterzubringen. Der „Sieger“ wurde mit einem Apfel belohnt und animierte damit den...

1 Bild

Wanderung an der Gemarkungsgrenze

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 04.03.2019 | 11 mal gelesen

Beilstein: Busbahnhof Schulzentrum | Der SAV, OG Beilstein, lädt am Sonntag, 10.03., zur Begehung des sechsten Abschnitts der Beilsteiner Gemarkungsgrenze mit Revierförster Muth  ein. Gegen 17.30 Uhr Schlußeinkehr im Stadthallenrestaurant. Gäste willkommen. Wf. B. Weigand ( 07062/8772 ) .

Wanderung des SAV, OG Beilstein, am 8. September

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 02.09.2019 | 10 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule | Wanderung des SAV, OG  Beilstein, am Tag des offenen Denkmals  nach Großbottwar. Gegen 15.30 erklärt eine Stadtführerin  die  kleinen Gassen und die schmucken Fachwerkhäuser. Zurück mit dem Bus. Leichte Wanderschuhe sind ausreichend. B.W.

Busfahrt nach Trier

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 30.07.2019 | 10 mal gelesen

Beilstein: Stadthalle | Für die Busfahrt des SAV, OG Beilstein, nach Trier vom 16. bis 18. August ist  ein Zimmer frei.  Kurzfristige Anmeldung möglich. Das Programm: Burg Eltz, Völklinger Hütte, Trier. Nähere Auskünfte unter der Handynummer 0160 / 94 71 45 44

Mittwochswanderung am 17.10. um den Wartberg in Heilbronn

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 08.10.2018 | 10 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule | Vom Waldparkplatz auf dem Wartberg ( 14.30 Uhr )auf dem Wein-Panoramaweg Richtung Weinsberger Sattel, zur Lemppruhe und über einen zweiten Aussichtspunkt  zurück. OG Beilstein, SAV; Ca. 6 km, 2 Std. Schlusseinkehr. Wf: Ehepaar Selzer (Tel.: 07062 / 4371)

Mittwochswanderung des SAV, OG Beilstein, am 16. August

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 08.08.2017 | 10 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule |  Wanderung auf einem weiteren Abschnitt des Weinlesewegs  Start an der Stele Nr.7 in Großbottwar. Die Tour führt auf den Harzberg, entlang der Weinberge und Wälder. 7 km, 3 Stunden. Schlusseinkehr in Großbottwar. Treffpunkt:  13.50 Uhr an der alten Schule in Beilstein zur gemeinsamen Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wanderführerinnen  Uschi Teubler ( Tel. 07062/3325) und Gudrun Spuhn (Tel 07062/21443).

Weihnachtsgruß 2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 18.12.2017 | 10 mal gelesen

Bereits 124 Jahre führt die Ortsgruppe Beilstein im Schwäbischen Albverein alljährlich viele schöne Wanderungen erfolgreich durch. So auch in diesem, bald vergangenen Jahr 2017. Wenn auch mittlerweile das Alter den ein oder anderen die Teilnahme genau überlegen läßt, ob er / sie noch mitmacht oder gar nicht mehr dabei sein kann, so gehören doch alle der großen Albvereinsfamilie an. Auch für das kommende Jahr sind die Weichen...

1 Bild

Neues Wanderjahr 2020

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Ein Tag wie aus dem Bilderbuch empfing die Ortsgruppe Beilstein des SAV in Billensbach bei ihrem Auftakt ins Wanderjahr 2020. Strahlend blauer Himmel und leichte Plusgrade machten den 40 Teilnehmern große Freude. In gewohnter Weise begann die 5km lange gemütliche Tour am Vereinsheim in Billensbach. Beim Gespräch über alle möglichen Themen, zwischendurch mit Blick hinaus ins Land, verging die Zeit schnell und der Kaffee im...

1 Bild

Landschaftspflege am Fohlenberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 19.11.2019 | 9 mal gelesen

Eine handvoll Albvereinsmitglieder ließ sich nicht von der Wettervorhersage abschrecken, nahm die Einladung ernst und pflegte Anfang November einen Teil des Fohlenbergs. Mit zwei Freischneidern wurde kräftig gemäht und der üppige Bewuchs entfernt. Mit Rechen und Gabeln wurde das Gemähte zusammengetragen und aufgehäuft. Einzelne Steine wurden wieder den bereits vorhandenen Haufen geworfen. Nach getaner Arbeit belohnte die ...

1 Bild

Mitgliederversammlung des SAV, OG Beilstein, am 25.2.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 25.03.2017 | 9 mal gelesen

Der 2. Vorsitzende, Bernhard Weigand, eröffnete die Versammlung und begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder. Er freute sich, dass auch BM Holl gekom- men war. Nach der Totenehrung-2016 verstarben drei Mitglieder- wurden drei Mitglieder für 25-, 40- und 50jährige Mitgliedschaft geehrt. BM Holl überreichte ihnen eine Urkunde und eine Ehrennadel, und B. Weigand bedankte sich für die langjährige Treue zum...