Einsetzungsfeier mitten im Schuljahr

Am Donnerstag, den 09.05.2019 um 14 Uhr fand am Alfred-Amann-Gymnasium Bönnigheim die Einsetzungsfeier des neuen Stellvertretenden Schulleiters Sven Schmitt statt.
Achim Salomon, Schulleiter des Alfred-Amann-Gymnasiums, begrüßte seinen neuen Stellvertreter in einem feierlichen Rahmen vor vielen geladenen Gäste. Darunter befanden sich Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler aber auch Elternvertreterinnen und Elternvertreter. Sowohl die Bürgermeister aus Bönnigheim und den umliegenden Gemeinden als auch weitere Schulleiterinnen und Schulleiter nahmen an der Feier teil.
Achim Salomon brachte seine Freude zum Ausdruck, dass die vakante Stelle des Stellvertreters nun wieder besetzt sei und dies früher als erwartet bereits im laufenden Schuljahr. Frei geworden war die Stelle im vergangenen Jahr nach der Ernennung des damaligen Stellvertreters Herrn Michael Kugel zum Schulleiter des Zabergäu-Gymnasiums in Brackenheim. Herr Salomon bedankte sich bei seinem engagierten Kollegium, dass dieses die entstandene Lücke tatkräftig gefüllt hatte und richtete Worte von Captain Jean-Luc Picard aus „Star Trek“ an seinen neuen Schulleitungskollegen, von dem er sich wünscht, dass er als neuer erster Offizier nicht nur Anordnungen befolgen wird, sondern in der richtigen Situation auch einmal widersprechen wird.
Seinen neuen Aufgaben begegnet Sven Schmitt mit Dankbarkeit, Freude und Respekt.
Die Schulgemeinschaft des Alfred-Amann-Gymnasiums wünscht ihm dafür viel Kraft und alles Gute.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.