Schwäbische Oper mit Bariton Jürgen Deppert

Wann? 21.04.2018 20:00 Uhr

Wo? Schloss, Schloßstraße, 74357 Bönnigheim DE
Der Bariton Jürgen Deppert praesentierte am 19.09.2017 in seinem Solo-Programm selbstverfasste und heitere schwaebische Parodien auf beliebte Arien beruehmter Komponisten auf dem Theaterschiff in Stuttgart. Der Bariton sang Opern auf Schwaebisch - einfach großartig. Und mit seiner sonoren Stimme waermt er die Herzen der Gaeste.“ Sein Programm machte Spaß, nimmt sich selbst, seine Besucher und den ganzen Opernbetrieb kabarettistisch aufs Korn, ist leichtfueßig, aber beileibe nicht leichtgewichtig. Er ko
Bönnigheim: Schloss | Der Bariton Jürgen Deppert präsentiert in seinem Solo-Programm selbstverfasste und heitere schwäbische Parodien auf beliebte Arien berühmter Komponisten. "Jürgen Deppert singt Opern auf schwäbisch – einfach großartig. Mit seiner sonoren Stimme wärmt er die Herzen der Gäste.“
Das Programm macht Spaß, nimmt sich selbst, seine Besucher und den ganzen Opernbetrieb kabarettistisch aufs Korn, ist leichtfüßig, aber beileibe nicht leichtgewichtig. Deppert – „ein schwäbischer Opernheld“ – kombiniert seinen bestens ausgebildeten, warmen und ausdrucksvollen Bariton mit geistreichem Witz, taucht das Publikum in ein Wechselbad aus Dramatik und Heiterkeit, spricht, singt, erzählt, schauspielert – und das Ganze auf schwäbisch.

Ein Opergenuss auf schwäbisch am Samstag, 21. April im Roten Saal im Schloss Bönnigheim ab 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr

Karten: Im Vorverkauf zu 15 € beim Bürgerbüro der Stadt Bönnigheim oder unter www.kulturfenster-boennigheim.de

Abendkasse: 18 €
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.