Karate: TSV Bönnigheim beim GKVBW Nachwuchs-Cup 2018

Die Gewinner des TSV Bönnigheim: Jonas Specht, Lena Specht, Mateo Budimir, Mark Gruber, Marco Budimir (von links)
Am 01.12.2018 fand der Nachwuchs-Cup des Goju-Ryu Karateverbandes Baden-Württemberg (GKVBW) in Maulbronn statt. Die Bönnigheimer Nachwuchs-Karatekas waren wieder sehr erfolgreich und haben folgende Platzierungen in den Disziplinen Kata (Formenlauf), Kumite (Freikampf) und Kumite Team erreicht:

Jonas Specht
1. Platz Kumite U8
3. Platz Kata U8
Mark Gruber
1. Platz: Kumite U12 + 35 kg
2. Platz: Kata U12
Mateo Budimir
3. Platz: Kumite U12 – 35 kg

Kumite Team Jungen U10
3. Platz mit Jonas Specht vom TSV-Bönnigheim, Fabian Ueberfeld, Devran Yesilbas vom KG Rhein-Neckar

Kumite Team Jungen U14
1. Platz mit Mark Gruber, Mateo Budimir, Marco Budimir

Kumite Team Mädchen U14
1. Platz mit Lena Specht vom TSV Bönnigheim, Mara Zipp und Antionia Kieser vom KG Rhein-Neckar

Da es sich um ein Einsteigerturnier handelt durfte Lena als Vizelandesmeisterin im Kata und als Deutsche Vizemeisterin im Kumite in den Einzeldisziplinen nicht starten.

Herzlichen Glückwunsch an alle!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.