Adventskalendereröffnung

Lichtertanz des Botenheimer Kindergartens
Brackenheim: Heimatmuseum - Botenheim |

Alle Jahre wieder schmücken Schulen die 24 Fenster des Heimatmuseums in Botenheim und feiern am 1. Dezember auf dem Kelterplatz

.
Dieses Jahr unterstützte die Brackenheimer Theodor-Heuss-Schule die Botenheimer Grundschule. Die zweiten Klassen der Schulen sangen zusammen Adventslieder, Bürgermeister Rolf Kieser und Museumsleiterin Christa Brückner hielten kurze und stimmungsvolle Reden und die Eltern der Kindergartenkinder kümmerten sich um Speis und Trank. Die Kindergartenkinder führten einen Lichtertanz auf.
Zu Gast war dieses Mal Bela Kovacs, Bürgermeister der Partnerstadt Tarnalelesz (Ungarn). Nachdem das erste Fenster geöffnet war, erwarteten die Kinder den Nikolaus und das Christkindle. Damit beide auch kommen, sangen die Kinder: "Niklaus pack die Taschen aus. Dass ich immer artig war, weiß jeder hier im Haus" und "Ich bin so lieb und nett, geh abends früh ins Bett". Ja, und Nikolaus und Christkindle kamen tatsächlich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.