BUGA-Karl bei den Landfrauen

BUGA Karl beim Spieleabend der LandFrauen Dürrenzimmern
Bei seiner Rundreise durchs Zabergäu hat der kleine BUGA - Karl Station bei den Landfrauen in Dürrenzimmern gemacht. Beim Spieleabend hat er in die Elferrauskarten geschaut. War bei Make'n Break dabei und musste bei Fang-den-Hut aufpassen, dass er nicht auch unter den Hut geriet. Neben Gesellschaftsspielen und dem traditionellen Heringsessen, wurde an diesem Abend auf die bevorstehenden Programmpunkte der Landfrauen Dürrenzimmern hingewiesen. Das nächste große Projekt ist die Gestaltung eines Osterbrunnen auf dem Kirchplatz. Beim Ausflug nach Baden-Baden gibt es noch einige wenige Plätze, genauso wie bei der Fahrt zum Musical Aida nach Schwäbisch Hall.
Die BUGA werden die Landfrauen am 15. Mai besuchen und hoffen dort den kleinen Kerle Karl wieder zu treffen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.