Merci Udo, ein Vormittag mit Udo Jürgens

Ein gemeinsames Frühstück und ein informativer und unterhaltsamer Vortrag über Udo Jürgens und seinen Liedern, bei den LandFrauen Dürrenzimmern
Ein weißer Bademantel, eine rote Rose, ein Tourplakat und jede Menge CDs hat Ursula Cramer aus Ingersheim bei ihrem Vortrag bei den Landfrauen Dürrenzimmern dabei. Seit ihrer Jugend ist sie von Udo Jürgens dem Sänger und Geschichtenerzähler fasziniert. Sie hat ihn auf vielen Konzerten erlebt, auch bei seinem letzten im Oktober 2014 in Stuttgart wenige Wochen vor seinem Tod. Mit viel Wissen und eingespielten Liedern schafft sie es, den Frauen die vielen Facetten des Künstlers nahe zu bringen.  Udo Jürgens war mehr als das, was die Boulevardpresse aus ihm gemacht hat. Seine Liedtexte haben Aussage und Tiefgang. Er hatte die leichte Unterhaltungsmusik genauso drauf,  wie auch politisch motivierte Lieder. Auf dem ersten Platz der Hitparade in Dürrenzimmern landete das Lied: 17 Jahr blondes Haar. Wie im Flug verging dieser Landfrauenmorgen, der mit einem leckeren Frühstück begonnen hat.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.