OnBeat macht Online-Probe

OnBeat probt online
Während viele etablierten Chöre noch nach Mitteln und Wegen suchen, wie man gemeinsam singen und den Kontakt untereinander aufrecht erhalten kann, hat OnBeat bereits zu Beginn der Krise für sich eine Lösung gefunden. Obwohl der junge Popchor im Liederkranz Brackenheim erst zu Beginn diesen Jahres gegründet wurde, halten ca.18 junge Leute zur Stange. Wöchentlich lädt die Chorleiterin Tabea Raidt zur Online-Probe via Internet ein und viele Chormitglieder loggen sich ein. Dank der von ihr eingespielten Songs kann das bisher Gelernte geübt, gefestigt und so erhalten oder verbessert werden. Es ist zwar komisch die Mitsängerinnen und –sänger nur auf dem Bildschirm zu haben und dann allein im Raum zu singen, aber so falsch kann es ja nicht sein, wenn man dabei noch Spaß hat! Das Ziel des ersten gemeinsamen Auftritts bei „Chöre in Concert“ am 15.11.2020 ist Stand heute ja immer noch realistisch!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.