Spitzenleistung: Ehrung für 65 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein

Hinten, v.l.: Christina Baumgart, Aaron Forstner, Sylvia Haak, Marvin Schmoll, Anton Eberhardt Vorne, v.l.: Annette Haas, Sabrina Rieger, Daniela Schellenbauer, Leopold Deigner, Michael Klotz, Marlies Zürn, Nele Rössle, Thomas Eberhardt (Foto: Gerhard Dubinyi)
Auch dieses Jahr wurden an der Winterfeier des Musikvereins aktive und passive Mitglieder für ihre jahrelange Unterstützung im Verein geehrt. Die erste Ehrung erhält man für 10 Jahre Mitgliedschaft, die von Carina Deubler, Nele Rössle, Marvin Schmoll und Marlies Zürn erreicht wurde. Christina Baumgart und Aaron Forstner wurden für bereits 20 Jahre aktive Tätigkeit im Verein geehrt.
Rolf Engelhardt kann schon auf 30 Jahre Mitgliedschaft im Verein zurückblicken.
Ein Jahrzehnt länger sind Else Hönnige, Fredy Meyer, Herbert Oßwald und Frieda Winkler treue Unterstützer des Musikvereins. Sylvia Haak und Daniela Schellenbauer sind ebenfalls seit 40 Jahren im Verein tätig.
Karl Bierlin, Leopold Deigner und Anton Eberhardt erhielten für 50 Jahre Förderung ihre Urkunden und unseren Respekt für die lange Zeitspanne der Treue.
Der Überflieger dieses Jahr ist allerdings Michael Klotz. Er stellt alle vorangegangenen Geehrten in den Schatten: Mit 65 Jahren aktiver Mitgliedschaft ist er nicht nur der älteste aktive Musiker bei uns im Orchester sondern besitzt mit Abstand die längste Mitgliedschaft aller diesjährigen Geehrten.
Wir sagen an alle Unterstützer unseres Musikvereins herzlichen Dank für ihre Unterstützung. Nur durch treue Mitglieder kann unser Verein wachsen und sich stetig entwickeln.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.