Treffen der Jugendgruppe im September

Die Kinder mit ihrem Naturkunstwerk
Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen - Hausen |

Ursprünglich war beim Treffen der Jugendgruppe das Zubereiten einer Kürbissuppe und Backen von Stockbrot über dem Feuer vorgesehen.

Die Ernte der eigenen Kürbisse war jedoch zu gering. Außerdem war das Anheizen der Feuerstelle nach zu langer Trockenheit zu gefährlich. Die Sitzgelegenheit rund um die Feuerstelle befindet sich auch noch im Aufbau. Wenn alles fertig ist werden diese Aktionen nachgeholt. Stattdessen haben die Kinder Äpfel und Gemüse geerntet. Aus dem in diesem Jahr neu aufgebauten Hochbeet konnte einiges entnommen werden. Prachtvolle Kohlrabi, Salat und Lauch waren darunter. Im Garten wurden für das nächste Jahr Erdbeerpflanzen eingesetzt. Schließlich machten sich die Kinder auf die Suche nach Naturmaterialein um ein Kunstwerk auf den Boden zu zeichnen. Ein Rad wurde vorgezeichnet und mit Ästen in Felder eingeteilt. Gruppenweise konnten diese gestaltet werden. Es entstand ein schönes Gesamtkunstwerk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.