ÜBERLEBEN wird digital: zelt2020.de

zelt2020.de - Zelttage Brackenheim mit Lutz Scheufler - jetzt digital
ÜBERLEBEN – so lautete das Thema der Zelttage Brackenheim vom 9.-17 April 2020. An Zelttage ist heute nicht mehr zu denken. Aber das Thema ist aktueller denn je.
Die Veranstalter haben die Veranstaltung daher nicht einfach ausfallen lassen, sondern neu erfunden: Das Zelt wird digital. Aus dem ursprünglich geplanten Zelt neben dem Bürgerzentrum Brackenheim wird die Internetadresse www.zelt2020.de.
Diakon Jochen Baral aus Brackenheim meint dazu: „Mit diesem Angebot zu Fragen über das Leben möchten wir Zeichen der Hoffnung für unsere Region setzen und auf den hinweisen, der das Leben ist, nämlich Jesus Christus.“
Hauptredner ist der Liedermacher, Autor und Evangelist Lutz Scheufler, der schon 2010 und 2015 bei den Zelttagen dabei war. Dazu kommt mit dem Musiker Ronny Neumann ein Pianist mit einer ordentlichen Portion Jazz in den Tasten.
Beginn der Übertragung ist der Gründonnerstag, 9. April, 20 Uhr zum Thema „ÜBERMACHT – Kann man Angst besiegen?“. Neben den acht Abenden kommen ein Karfreitagsgottesdienst und ein Ostergottesdienst jeweils um 10 Uhr.
Veranstalter sind aus Brackenheim, Botenheim und Güglingen: Die Apis, die Evangelisch-freikirchliche Gemeinde (Baptisten), die Evangelisch-methodistische Kirche und die Gemeinde Gottes. Weitere Infos finden Sie unter www.zelt2020.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.