Wir sind zurück

Vor dem Rathaus in Brackenheim sorgte das Stammorchester für gute Stimmung
Brackenheim: Rathaus | Es war endlich wieder so weit. Das Stammorchester des Musikvereins Brackenheim veranstaltete am Sonntag, den 24.10., auf dem Rathausplatz in Brackenheim sein erstes Platzkonzert seit dem Beginn der Corona Pandemie. Daher hatten wir mehr als genug Zeit, uns auf dieses Konzert vorzubereiten und neue Lieder einzustudieren. Bei kühlen Temperaturen unterhielt das von Manfred Pasker geleitete Orchester die vielen Zuhörenden mit schwungvollen und unterhaltsamen Liedern. Mit Medleys von Frank Sinatra, ABBA oder Peter Maffay erklangen altbekannte Melodien aber auch klassische Blasmusikarrangements kamen nicht zu kurz. Bei dem gefühlvollen „My Dream“ glänzte Katharina Zürn an der Solotrompete und auch Konzertmärsche wie „Arsenal“ waren durch die Innenstadt Brackenheims zu hören. Das Konzert zeigte, das genau wie das Stück „Get Up and Go“ der Musikverein nach der langen Auftrittspause nicht stillgestanden ist, sondern heiß auf neue und zukünftige Auftritte ist. Wir freuen uns schon, Sie im Advent und im Frühjahr weiterhin mit Musik zu unterhalten und danken allen Zuhörenden für ihre Unterstützung.
1
1
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.